Lernkarten

Karten 51 Karten
Lernende 16 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 14.08.2021 / 07.09.2021
Lizenzierung Namensnennung - Nicht-kommerziell -Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY-NC-SA)     (Unterricht Sabine Otth)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 50 Text Antworten 1 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Erkläre das Umlagerungsverfahren der AHV.

Die Leistungen der AHV werden durch die Beiträge der Versicherten und der Arbeitgeber (80.45%) und durch den Bund (19.55%) finaziert. D.h. diese beiden bezahlen die Renten der heutigen Rentenbezüger.

Oder

Die heutigen Arbeitsnehmer bezahlen die Renten der pensionierten.

Fenster schliessen

Zeichne das 3-Säulenprinzip der Vorsogre der Schweiz auf und beschrifte dieses vollständig.

Fenster schliessen

wer kümmerte sich vor dem 19. Jahrhundert um Erwerbsunfähige und Betagte?

Familienangehörige, gemeinnützige Organisationen und die Kirche, z.T. Armenfürsorge durch die Öffentlichkeit

Fenster schliessen

Nenne 4 Leistungen auf denen die AHV/IV/EO und ALV erhoben werden. (massgbendes Einkommen)

Zeit- Akkord und Prämienlohn, Gratrifikation, Treueprämie Gewinnanteile, regelmässige Naturalbezüge, Ferien und Ferientagsentschädigungen...

Fenster schliessen

Welche Arten von Renten bezahlt die AHV?

Altersrente und Hinterlassenen Rente

weitere Leistungen wie

Hilfsmittel (Hörgeräte, Lupenbrillen usw.)

Beiträge an die Spitex oder weitere gemeinnützige Instutitionen.

Fenster schliessen

Was ist Sinn und Zweck (oder auch das Ziel) der IV?

Eingliederung oder Wiedereingliederung von Personen, welche durch Gebrechen, Krankheit oder Unfallfolgen behindert sind.

Fenster schliessen

Welches ist das oberste Credo der IV

eingliederung vor Rente.

Fenster schliessen

Welches ist das Ziel der beruflichen Vorsorge (BVG)

Die Fortsetzung der bisherigen Lebenshaltung erhalten (zusammen mit der 1 Säule 60% des vorherigen Lohnes zu erhalten)