Lernkarten

Karten 22 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 10.08.2020 / 12.08.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 22 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was unterscheidet die Haut zu den anderen Organen und Organsystemen?

Die Haut ist direkt therapierbar.

Fenster schliessen

Nenne 6 dermatologische Therapien.

  • Phototherapie (mittels elektromagnetischen Strahlen des Sonnenlichts)
  • Klimatherapie (mittels bestimmter klimatischer Umgebung)
  • Operative Eingriffe (mittels Biopsien, kl. und gr. OP's etc.)
  • Lasertherapie (mittels Laserstrahlung)
  • Lokale Therpaie (mittels Medikamenten)
  • Systemische Therapie (via Blutbahnen)
Fenster schliessen

Welches Licht wird in der Dermatologie eingesetzt?

UV-Licht im Bereich von 200 - 400nm

Fenster schliessen

Eigenschaften UVC.

  • sehr kurzwellig
  • hochenergetisch (200-280nm)
Fenster schliessen

Eigenschaften UVB.

  • energiereich (280-320nm)
  • Eindringstiefe bis St. basale der Epidermis
  • beschleunigt Bräunung
  • löst Sonnenbrand und Hauttumoren aus
Fenster schliessen

Eigenschaften UVA.

  • langwellig und energiearm(320-400nm)
  • durchdringt Fensterglas
  • Eindringstiefe bis Dermis
  • beschleunigt Alterungsprozesse
Fenster schliessen

Nebenwirkungen der Phototherapie?

  • Hautrötungen
  • Hautalterung
  • Hauttumoren
Fenster schliessen

Wovon ist die UV-Strahlung abhängig?

  • geogr. Breitengrad
  • Höhe ü. M.
  • Wetter
  • Umgebung