Lernkarten

Karten 21 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 12.08.2022 / 17.08.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 21 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Unterschied zwischen Biotop und Gartenteich?

Der Gartenteich ist nicht nur ein Biotop sondern ein Ökosystem mit seinen zwei unterbegriffen.


Biotop = Ist der Lebensraum, der duch die abiotischen Faktoren wie Wasser, Licht, Temperatur (alles was nicht lebt) charakterisiert wird.

Biozönose = Ist die Lebensgemeinschaft aller Lebenswesen eines Ökosystems (biotische Faktoren)

Fenster schliessen

Wass passiert mit dem Wasser, umso höher die Temperatur steigt?

Die Konzentration des im Wasser gelösten Sauerstoffs sinkt.

Fenster schliessen

Definiere den Begriff Popultaion

Wachstum und Entwicklung einer Population Alle Individuen einer Art, die in einem abgegrenzten Gebiet leben, werden als Population bezeichnet.

Umso grösser und variantenreicher die Population ist, umso grösser ist das Anpassungspotential der Population.

Fenster schliessen

Definition Abiotische Faktoren?

sind all die unbelebten Faktoren wie Temperatur, Licht, Sauerstoff usw.

Klima: Licht, Wasser, Temperatur

Lage: Höhenlage, Raumstruktur

Bode: Bodenart, Mineralsalzgehalt, ph-Wert, Bodenfeuchtigkeit

Fenster schliessen

Definition Biotischen Faktoren?

sind all die belebten Faktoren wie Insektren, Mensch, Parasiten usw

Fenster schliessen

Definiton Begriff Ökologische Potenz?

Die Fähigkeit eines Lebewesens, Schwankungen eines Umweltfaktors innerhalb des Toleranzbereichs zu ertragen.

Fenster schliessen

Begriff euryök, stenök Bedeutung?

eury = breit
grossse ökologische Potenz

sten = eng
kleine ökologische Potenz

Fenster schliessen

Was sind Zeigearten?

Anhand der Arten, die in einem Bestimmten Ort leben, kann man Schlüsse auf die Umgebung und Umstände ziehen.