Lernkarten

Karten 9 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 04.07.2022 / 04.07.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 9 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

DHCP-Zweck

Der Zweck von DHCP ist die automatisierte Zuweisung von IP-Adressen an Geräte innerhalb eines Netzwerkes.

Fenster schliessen

Adressbereich

IP-Adressbereiche können von den Adressen ein und ausgeschlossen werden. Z.B. bei Klasse C gibt 254 freie Plätze aber 2 sind reserviert. Eine für Netz ID und andere für Broadcast.

Fenster schliessen

Bereichsoptionen

Hier werden die Serveroptionen überschrieben. Domainname, Nameserver, Router, etc.

Fenster schliessen

Reservierung

Reservierungen werden vorgenommen für Geräte die immer die gleiche IP-Adresse haben sollen.
Server, Drucker, Router etc. Damit es keine Konflikte gibt.

Fenster schliessen

Leasedauer

Bedeutet wie lange darf ein Client seine zugewiesene IP-Adresse behalten. Standard 8 Tage, nach 4 Tage kann Verlängerung angefragt werden.

Fenster schliessen

Ablauf Server / Client

DHCP-Discover:               Host sendet ein Broadcast, also ein Ruf nach einem DHCP-Server.

DHCP-Offer:                     Angebot einer IP-Adresse vom DHCP-Server an den Host; IP-Adresse, Subnetzmaske,                                                           Leasedauer.

DHCP-Request:                Host teilt dem DHCP-server mit, dass er die IP-Annehmen möchte.

DHCP-ACK:                        Server antwortet mit einem DHCP-ACK auf Request und schliesst den Vorgang ab.

 

Fenster schliessen

Ipconfig / DHCP-Parameter

Ipconfig /release 123 gibt die IP-Adresse ab.
Ipconfig /renew 123 beantragt eine neue IP-Adresse

Fenster schliessen

Quell-IP / Ziel-IP

Host-Quell-IP                   0.0.0.0

Server-Ziel-IP                   255.255.255.255