Lernkarten

Karten 84 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 12.09.2021 / 05.10.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
2 Exakte Antworten 57 Text Antworten 25 Multiple Choice Antworten

1/84

Fenster schliessen

In den Pflegebericht gehören alle wichtigen Veränderungen des Klienten.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Pflegebericht:
Ich schreibe Beobachtungen und Wahrnehmungen auf.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Pflegedokumentationen zu führen ist gesetzlich vorgeschrieben.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Nenne 3 Erkrankungen die zu einer Sehstörung führen können!

  1. Grüner Star (Glaukom)
  2. Grauer Star (Katarakt)
  3. Makualdegeneration (Erkrankung, die die Netzhaut im hinteren Bereich des Auges - an der Makula - angreift)
  4. Schlaganfall (Apoplexie)
  5. Angeborene Seeschwäche
  6. Sehnervbeinträchtigung durch Unfall
Fenster schliessen

Nenne 3 Erkrankungen die zu einer Hörstörung führen können!

  1. Angeborene Hörbeinträchtigung
  2. Altersbedingte Hörbeinträchtigung
  3. Hörbeinträchtigung als Folge einer schwerverlaufenden Mittelohrentzündung
  4. Hörbeinträchtigung aufgrund eines Tumors beim Hörnerv etc.
Fenster schliessen

Nenne 5 Punkte die du beachtest, bezüglich Kommunikation mit einer Sehbehinderten Person.

  1. sich mit Namen vorstellen, um Kontakt aufzunehmen
  2. Gebenüber der betroffenen Person stehen und sie ansehen.
  3. nicht unaufgefordert helfen, sondern sehbehinderte Person zuerst fragen ob sie Unterstützung benötigt.
  4. bei Gehbegleitung fragen, wie die Sehbehinderte Person gerne geführt wird; es ist beispielsweise sinnvoll, ihr den arm zu reichen und einen halben schritt vorauszugehen. Hindernisse sollen angekündigt werden indem man stehn bleibt und sie beschreibt.
  5. Mobiliar, Gegenstände ertasten lassen
  6. beim Essen Anordnung der Speisen auf Teller mit Hilfe der Uhreneinteilung beschreiben. Fleisch bei 6 Uhr, Gemüse bei 3 Uhr usw.);
  7. angepasste Lichtverhältnisse
  8. Kontraste schaffen, wie weisse Teller auf blauem Tischset.
  9. Umgebung nach Bedürfnissen der betroffenen Person gestalten (jeder gegenstand muss sienen festen platz haben, über Veränderungen informieren);
  10. Gefahren vermeiden (Nasse Böden, Teppischkanten, Kabel, im Weg stehende Gegenstände), Schrank- und Zimmertüren schliessen;
  11. Verschiedene Hilfsmittel mit einbeziehen (Brillen, Kontaktlinsen, Lupen, Bücher mit Grossdruck, Hörbücher, sprechende Uhr)
Fenster schliessen

Nenne 4 Hilfsmittel die eine sehbehinderte Person unterstützen können.

  1. Brillen, Kontaktlinsen
  2. Lupen
  3. Bücher mit Grossdruck
  4. Hörbücher
  5. sprechende Uhr
  6. Blindenstock
Fenster schliessen

Erkläre eine blinden Person das Mittagessen, dass du ihr hinstellst.
Fleisch auf 6 Uhr, Erbsen auf 3 Uhr etc.

Erklärung mit Hilfe des Uhrenprinzips.

Fenster schliessen

Welches Hilfsmittel kann dir dabei helfen, das Essen einer blinden Person zu erklären?

Die Uhr

Fenster schliessen

Bei Blinden und stark sehbehinderten Menschen sollten die persönlichen Sachen immer wieder an den genau gleichen Ort gestellt werden.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Blinden und stark sehbehinderten menschen soll man ohne Ausnehme behilflich sein beim Rivella einschenken.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Blinden Personen soll man ohne Ausnahme immer sofort helfen ohne andauernd danach zu fragen, ob sie Hilfe benötigen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Bei stark sehbehinderten Menschen soll man immer für gute Lichtverhältnisse sorgen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Nenne 4 Punkte auf die Du im Umgang mit Hörgeräten achtest!

  1. Batterien eingelegt
  2. Batterien voll
  3. Hörgerät eingeschaltet
  4. links/ rechts korrekt eingelegt
  5. korrekter Umgang
  6. Reinigung
Fenster schliessen

Nenne 3 Beispiele was Du bei der Kommunikation mit hörbehinderten Menschen achtest:

  1. Betroffene Person erst Ansprechen oder Berühren wenn man von ihr bemerkt wird.
  2. eventuell Zeichen vereinbaren (kurz beim Eintritt den Lichtschalter betätigen)
  3. beim Sprechen hörbehinderte Person ansehen, gleiche Augenhöhe, Abstand 1-1.5 Meter, kein belndendes Licht im Rücken, damit hörbehinderte Person gut von den Lippen ablesen kannn
  4. Nebengeräusche vor Gespräch reduzieren (Radio, Fernseher etc.)
  5. Wenn Hörgeräte vorhanden sind schauen, ob sie getragen werden
  6. je nach Person Dialekt oder Standartsprache wählen
  7. zuerst normale Lautstärke, nur wenn die betreute Person nicht versteht lauter sprechen.
  8. Langsam und deutlich sprechen, einfache Wörter brauchen, kurze Sätze bilden
  9. wenn die Betreute Person nicht verstanden aht das Gesagte wiederholen
  10. wenn nötig informationen schriftlich geben
Fenster schliessen

Was bedeutet ATL? Ordner S.29.

Aktivitäten des Lebens
Fenster schliessen

Was bedeutet LA? Ordner S.29

Lebensaktivitäten
Fenster schliessen

Nenne die 12 Lebensaktivitäten nach Nancy Rooper!

  1. Für eine sichere Umgebung sorgen
  2. Kommunizieren
  3. Atmen
  4. Essen und trinken
  5. Ausscheiden
  6. Sich sauber halten und kleiden
  7. Die Körpertemperatur regulieren
  8. Sich bewegen
  9. Sich beschäftigen
  10. Sich als Mann oder Frau fühlen
  11. Schlafen
  12. Sterben
Fenster schliessen

Die Schweigepflicht endet mit dem Tod der Klientin!

Ja

Nein

Fenster schliessen

Der Tochter meiner Klientin darf ich Auskunft geben.

Ja

Nein

Fenster schliessen

Meiner Arbeitskollegin darf ich wichtige Infromationen weitergeben auch wenn ich versprochen habe nichts zu sagen.

Ja

Nein

Fenster schliessen

Ich darf auf dem Nachhauseweg in ÖV mit meiner Kollegin über Frau Müller diskutieren.

Nein

Ja

Fenster schliessen

Welches Ziel hat das Berufsgeheimnis?

Die betreute Person und Ihre interessen zu schützen!
Die Übertretung des  Berufsgeheimnis ist nach Art. 321 Strafgesetzbuch und dem entsprechenden kantonalen Gesundheitsgesetz strafbar.

Fenster schliessen

Wann endet für die/den Pflegehelfende/n die Schweigepflicht?

Die Schweigepflicht endet mit ihrem/ seinem Tod.

Fenster schliessen

Was bedeutet Autonomie in der Pflege aus der Sicht des Klienten?

Recht auf Selbstbestimmung

Fenster schliessen

Welche Ursachen von Misshandlungen gibt es?

  • Überbelastung Erschöpfung
  • Überforderung
  • Angst
  • Zeitmangel
Fenster schliessen

Wozu dienen Pflegekritierien?

Mit den Pflegekriterien wird die Qualität der Pflege beurteilt. Aus Sicht der Pflegeperson oder aus Sicht der betreuten Person.

Fenster schliessen

Nach welchen 4 Pflegekriterien wird die Pfelgequalität beurteilt?

  1. Wohlbefinden
  2. Wirksamkeit
  3. Wirtschaftlichkeit
  4. Sicherheit
Fenster schliessen

Pflegekriterium Wohlbefinden: Wie frage ich das Wohlbefingen des Patienten ab?

Wie geht es Ihnen?
Ebenfalls durch Beobachtung non Verbale Kommunikation.

Fenster schliessen

Pflegekriterium Wirksamkeit: Wie prüfe ich das?

z.B. Wie spricht eine Creme bei einem Exzem an.