Lernkarten

Karten 20 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 10.05.2021 / 07.06.2021
Lizenzierung ©     (HPS)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 20 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

 K-Prim Frage
Jede der 4 Antworten muss mit einem "x" für richtig und ohne "x" für falsch beantwortet werden.
Was bewirkt der immunologische Effekt der Massage?

a.Verminderung der Stresshormone

b.Verminderung der spezifischen Abwehr, dadurch Verminderung der Überempfindlichkeitsreaktionen

c.Verminderte Wahrnehmung von Schmerzen

d.Freisetzung von verschiedenen Substanzen wie Entzündungsmediatoren, Endorphinen und Serotonin

Fenster schliessen

Bei der Lagerung in Rückenlage: Welche Aussage ist FALSCH?

a.Die Lagerung in Rückenlage bietet sich für alle Techniken der ventralen Körperoberfläche an.

b.Techniken im Bereich der HWS und oberen BWS können angenehm durchgeführt werden.

c.Die Rückenlage ist vor allem in der fortgeschrittenen Schwangerschaft indiziert.

d.Als Hilfsmaterialien dienen Knierolle, Kopfkissen, Handtücher und Decken.

Fenster schliessen

K-Prim Frage
Jede der 4 Antworten muss mit einem "x" für richtig und ohne "x" für falsch beantwortet werden.
Bei der Befunderhebung in der Klassischen Massage:

a.Zum Befund gehören Anamnese, Inspektion, Palpation & Funktionsprüfung/Tests

b.Bei der Befunderhebung und Dokumentation ist auf eine einheitliche und verständliche Notation zu achten

c.Die Befundaufnahme setzt sich aus zwei Grundverfahren zusammen und kann in drei Gruppen unterteilt werden.

d.Der Befund ist eine gezielte Untersuchung mit dem Ziel eine ärztliche Diagnose zu bestätigen bzw. zu widerlegen.l

Fenster schliessen

K-Prim Frage
Jede der 4 Antworten muss mit einem "x" für richtig und ohne "x" für falsch beantwortet werden.
Bei der Anamnese in der Befunderhebung in der Klassischen Mas-sage:

a.Die Anamnese ist die Krankengeschichte aus Sicht des Patienten.

b.Subjektives Hauptproblem: Der Patient formuliert das Hauptproblem nach seiner Ansicht.

c.Bei chronischen Beschwerden ist die Frage nach dem subjektiven Hauptproblem meist leichter zu beantworten als bei akuten.

d.Die Anamnese steht immer am Ende einer Untersuchung und Behandlung.

Fenster schliessen

Bei der Anamnese in der Befunderhebung in der Klassischen Mas-sage: Körpertabelle/Body-Chart - Jeder Bereich wird separat be-fragt nach? Eine Aussage ist FALSCH

a.Konstant oder intermittierend

b.Schmerzqualität

c.Schmerzskala

d.Nachts: Weckt der Schmerz in der Nacht?

Fenster schliessen

Bei der Inspektion in der Befunderhebung in der Klassischen Masse: Körperbautyp - Welche Aussage ist FALSCH

a.Der Neurologe und Psychiater Dr. med. Kretschmer unterschied drei verschiedene Körperbautypen.

b.Diese Typen werden für die grobe Beurteilung des Körperbaus verwendet.

c.Pykniker: gedrungene Figur mit starkem Leibansatz, kurzer Hals, Neigung zu Glatzenbildung

d.Dysplastischer Typ: mager, schmal, hoch aufgeschossen, mit eher zarten, langen Gliedmassen und flachem Brustkorb

Fenster schliessen

Befundaufnahme in der Klassischen Massage - Orientierungshilfen: Welche Aussage ist RICHTIG?

a.L3: Höhe SIPS

b.L4: Höhe Bauchnabel

c.S2: Höhe Crista iliac

d.TH1/Th2: Höhe Schultergelenke

Fenster schliessen

Gelenkmessungen - Beweglichkeitstests: Welche Aussage ist FALSCH?

a.Man unterschiedet aktive und passive Tests der Gelenke.

b.Die aktiven Tests dienen in erster Linie der Beurteilung des Ausmasses der gewünschten Bewegung.

c.Die Prognose ist eine Vorhersage eines Ereignisses/Zustandes oder einer Entwicklung.

d.Die Prognosen müssen dem Patienten zwingend mittgeteilt werden.