Lernkarten

Karten 30 Karten
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Copyright © SWISS MARKETING ACADEMY
Erstellt / Aktualisiert 21.04.2019 / 25.01.2022
8 Exakte Antworten 6 Text Antworten 16 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist eine Voraussetzung für die PR- Planung?

Ein umfassendes PR- Konzepte mit übergeordneten Zielen
Fenster schliessen

Was sind die Grundlagen auf Unternehmensebene welche die Ausgangslage eine PR- Konzeptes bilden?

Unternehmensleitbild

Marketing- und Werbekonzept

PR- Konzepte

IST- Image

Fenster schliessen

Wie werden Dialog- oder Zielgruppen definiert?

Primär, Sekundär, und Vermittlergruppen

Preisaufwand, Erfolgversprechen

Herkunft

Verkaufsziel

Wirtschaftslage

Fenster schliessen

Was umfasst die/denn Strategie/Vorgehensplan?

Art und weise des Vorgehens

Werden Kontaktpersonen bestimmt

Planung der Termine

Formulieren der Botschaft

Organisation der Erfolgskontrolle

Fenster schliessen

Was wird mit der Erfolgskontrolle verfolgt?

Korrekturen werden eingeleitet, es wird überprüft, ob die Zielsetzung kurz, mittel oder langfristig erreicht wurden

Fenster schliessen

Nennen sie drei Beispiele die in eine PR- Planung aufgelistet werden:

Planung der Termine

Organisation der Erfolgskontrolle

Festlegung der Strategie

Zeitlicher Ablauf

Die Schwerpunkte

Fenster schliessen

Was nennt man die Schnittstelle zwischen Fremd- und Eigen- Image?

Credibility Gap
Fenster schliessen

Was ist das Ziel des PR- Images?

Glaubwürdigkeitslücken zu erkennen und so weit alg möglich zum Verschwinden bringen, indem er versucht, durch geeignete Massnahmen das Fremd- oder Ist- Image, bzw, sogar dem Soll- Image optimal anzunähern.