Lernkarten

Aaron Bali
Karten 35 Karten
Lernende 71 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 17.12.2013 / 11.01.2020
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 35 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Voraussetzung für Erklärung (Ziel kritisch-rationaler Wissenschaft)

- setzt Kenntnis von allgemeinen Sätzen voraus

- zu erklärende Ereignis muss empirischen Gehalt haben

- Explanandum muss logisch aus dem Explanans folgen

Fenster schliessen

Das "covering law-Schema"

Explanans: Gsetze mit versch. Randbedingungen

Explanandum: Satz, der das zu erklärende Ereignis umschreibt

(=Deduktion)

Fenster schliessen

Erweiterung des Schemas ("corvering law")

-Bedingung: logische, deterministische Ableitung Explanandum aus Explanans -> sehr selten erfüllt!

-Erweiterung: statische Erklärungen (Zusammenhänge - wahrscheinlichkeitstheoretischer -, allg. Sätze)

Fenster schliessen

Beispiel (covering law)

Explanandum: Hans Müller prügelt sich mit Altersgenossen.

Explanans:

Regularität: Je geringer die Bildung und je grösser die Benachteiligung im sozialen Herkunftsmilieu einer Person, desto wahrscheinlicher ist das Auftreten von Gewaltverhalten.

Randbedingung 1: Hans Müller hat im Rahmen des Bildungssystems der Schweiz eine geringe formale Bildung: Realabschluss und abgerochene Anlehre

Randbedingung 2: Hans Müller entstammt dem sozialen Milieu der "pflichtbewussten Traditionalisten, das in der Schweiz ein benachteiligtes Milieu bezeichnet.

Fenster schliessen

Erforschung des Menschen (Grenzen)

-Objekt der wissensch. Untersuchung ist immer auch Subjekt

- Menschen: planvoll vorgehen - biszu einem gewissen Grad - selbstbestimmt handeln

- zukünftige Entwicklung von Individuen und Gesellschaft ist offen und nicht determiniert

Fenster schliessen

Besonderheiten sozialer Prozesse

- Erklärungen & Prognosen: stärkere Einschränkungen als in Naturwissenschaften

- Kausale Zus.hänge sind in der Regel schwächer

- Viele Phänomene sind nicht direkt beobachtbar (nicht offensichtlich -> Chancengleichheit)

Fenster schliessen

Begriff der Hermeneutik

hermeneuein = deuten, auslegen

= Kunstlehre der Auslegung von Texten sowie Lebensäusserungen alles Art (Musikwerke, Kunstwerke, historische Quellen etc.)

Fenster schliessen

Wilhelm Dilthey

- "Die Natur erklären wir (äussere Beobachtung), das Seelenleben verstehen wir (innere Erfahrung)"

- Dualismus von Geisteswissenschaften und Naturwissenschaften -> Erklären-Verstehen-Kontroverse

- strebte allg. Erkenntnistheorie an