Flashcards

Flashcards 433 Flashcards
Students 5 Students
Language Deutsch
Level Other
Created / Updated 21.06.2021 / 10.01.2022
Licencing Not defined
Weblink
Embed
0 Exact answers 0 Text answers 433 Multiple-choice answers
Close window

 Beurteilen Sie die Richtigkeit der folgenden Aussagen zum Betriebsbuch:

Das Betriebsbuch der BMA ist bei der Fachfirma aufzubewahren

Das Betriebsbuch ist bei der Zentrale aufzubewahren

Das Betriebsbuch darf nur für die Fachfirma zugänglich sein

Das Abschalten einer Meldergruppe muss in das Betriebsbuch eingetragen werden

Close window

 Eine Leitung von 2x 1,5 mm2 soll durch eine Fernmeldeleitung mit parallel geschalteten Adern von 0,6 mm Durchmesser ersetzt werden. Wie viele Adern der Fernmeldeleitung sind notwendig und welche Fernmeldeleitung ist zu verwenden?

2x2x0,6mm

4x2x0,6mm

6x2x0,6mm

8x2x0,6mm

Close window

 In einem Gang mit einer Breite von 3 m sollen punktförmige Wärmemelder installiert werden. Wie groß darf der maximale Abstand der Melder zueinander sein?

5 m

10 m

7,5 m

15 m

Close window

 In Treppenräumen bis 12 m Höhe mit einem Treppenauge > 0,5 m sind mindestens vorzusehen:

Je Etage ein automatischer Melder

Je Treppenabsatz ein automatischer Melder

Je Etage und über dem Treppenauge ein automatischer Melder

Mindestens über dem Treppenauge ein automatischer Melder

Close window

 In Treppenräumen bis 12 m Höhe mit einem Treppenauge > 0,5 m sind mindestens vorzusehen:

Je Etage ein automatischer Melder

Je Treppenabsatz ein automatischer Melder

Je Etage und über dem Treppenauge ein automatischer Melder

Mindestens über dem Treppenauge ein automatischer Melder

Close window

 In welchem Dokument sind in der Regel die bauordnungsrechtlichen Anforderungen an Alarmierungseinrichtungen und Alarmierungsanlagen beschrieben?

DIN 14675-1

Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen des jeweiligen Bundeslandes (VV TB)

VDE 0833-4

Richtigstellungsgesetz

Close window

 In welchem maximalen Abstand zur Decke (Richtwerte) dürfen Rauchmelder mit Sensorpunkten montiert werden, wenn die Dachneigung 10° und die Raumhöhe 7 m beträgt?

0,25 m

0,4 m

0,5 m

1m

Close window

 In welchen Fällen müssen Zwischendecken und Doppelbodenbereiche überwacht werden?

Wenn die Brandlast 25 MJ/m2 überschreitet

Die Umfassungsbauteile (Decken, Boden, Wand) brennbar sind

Wenn die Zwischendeckenbereiche mit nicht brennbaren Bauteilen so unterteilt sind, dass Abschnitte ohne horizontale Versprünge von max. 100m2 und einer max. Seitenlänge von 20 m gebildet werden

Wenn Klimakanäle vorhanden sind