Lernkarten

Karten 170 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 24.03.2021 / 28.09.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 170 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Betriebe arhalten eine allgemeine Installationsbewilligung, wenn sie?

Art.9

a. Eine fachkundige Person beschäftigen, die in den Betrieb so eingegliedert ist, dass sie die Technische Aufsicht über die Installationsarbeiten wirksam ausüben kann (fachkundiger Leiter)

b.Gewähr bieten, dass sie die Vorschriften die Verordnung einhalten.

-Diese Anfoderungen gelten auch für selbständig geführte Zweigbetriebe.

-Beschäftigt ein Betrieb den fachkundigen Leiter in Teilarbeitsverhältnis, so wird die allgemeine Installationsbewilligung nur erteilt wenn:

a. Dessen beschäftigungsgrad min. 20Prozent beträgt.

b.seine Arbeitsbelastung dem Beschäftigungsgrad entspricht und

c. er insgesamt nicht mehr als drei Betriebe betreut. 

Fenster schliessen

Betribsorganistion?

Bei Bewillligung für Betriebe

Betriebe müssen pro 20 in der Installations beschäftigten Elektro-Kontrolleure/ Chefmonteure, Montage-Elektriker, Lehrlinge und Hilfskräft mindesten eine fachkundige Person vollzeitlich beschäftigen, welche die technische Aufsicht ausübt.

-Diese anforderung gilt auch für selbständig geführte Zweigbetriebe.

-Die Ausführung von Installationsarbeiten darf nur für Betriebsangehörige übertragen werden, welche:

a.Monteur

b.Montage

-Die Fachkundige Person oder Installateur/ oder Montage dürfen maximal 5 Lehrlinge beaufsichtigen.

-Der Fachkundige Leiter sorgt dafür, dass die Installationsarbeiten regelmässig kontrolliert werden.

Fenster schliessen

Eingeschränkte Installationsbewilligungen 

Welche Arten giebt es?

a. für Innterbetirbliche Installationsarbeiten (Art. 13) Betribselektriker

b.für Installationsarbeiten an besonderen Anlagen (Art. 14) Liftbauer, Solarteur

c.für den Anschluss von elektrischen Erzeugnissen (Art. 15) Anschluss Haushaltsgeräte

Fenster schliessen

Bewilligung für innerbetriebliche Installationsarbeiten.

Welcher Art.? definition?

Art. 13 (Betriebselektriker)

Eine Bewilligung für innerbetriebliche Installationsarbeitern wird in einem Betrieb erteil, der zur Ausführung von Installationsarbeiten Betriebsangehörige (Betriebselektriker einsetzt, die:

a. Efz Elektromonteur besitzen und zusätzliche 3 Jahre praktische erfahrung unter aufsicht fachkundiger Person.

b.EFZ einem derm Elektromonteur oder-zeichner nahestehenden Beruf und 5 Jahre tätigkeit unter Fachkundiger Leitung. (Ob Beruf nahestehend entscheidet das Inspektorat.

c. die Betriebselektriker Prüfung bestanden hat.

Bewilligung berechtigt zu folgenden innerbetrieblichen Installationsarbeiten

-Unterhaltsarbeiten und Beseitigung von Störungen.

-Änderung der Installation hinter einem Bezüger oder Verbraucherstromunterbrecher.

-Auf Baustellen alle Installationsarbeiten nach dem Hauptverteiler.

 

Der Inhaber der Bewilligung sorgt dafür, dass die berufsbegleitende fachliche Betreuung der eingesetzten Betriebsangehörigen durch eine akkreditierete Inspektionsstelle ununterbrocher gewährleistet ist.

 

Fenster schliessen

Bewilligung für Installationsarbeiten an besonderen Anlagen.

Art.? Definition

Art .14 (Liftbauer, Solarteur)

Eine Bewilligung für Installationsarbeiten an Anlagen, deren Erstellung spezielle Kentnisse erfordert (z.B. Hebe und Förderanlagen, Alarmanlagen, Leuchtschriften, Schiffe) wird eine Betrieb erteillt der zur Ausführung der Arbeiten Betriebsangehörige einsetzt, welche:

a. Die voraussetzungen als Betriebselektriker(Art 13 Abs. 1) erfüllen und drei Jahre praktische Tätigkeit in solchen Installationen unter Aufsicht einer fachkundigen Person oder einer Person welche die entsprechende Prüfunf des Inspektorats bestanden hat oder:

b. Drei Jahre Praktische Tätigkeit in solchen Installationen unter Aufsicht einer fachkundigen Person oder einer Person nachweisen, welche die entsprechende Prüfung des Inspektorats bestanden hat, und due selber diese Prüfung bestanden haben.

Die Bewilligung berechtigt zu den in ihr aufgeführten Installationsarbeiten.

Fenster schliessen

Anschlussbwilligung 

Welcher Art.? Definition?

Art. 15 (Anschluss Küchengeräte etz.

Die Bewilligung wird einem Betrieb erteilt, der zur Ausführung der Arbeiten Betriebsangehörige einsetzt, welche die Voraussetzungen als Betriebselektriker (Art. 13 Abs. 1) erfüllen.

Die Bewilligung berechtigt zum Anschliessen und Auswechseln von fest Angeschlossenen elektrische Erzeugnissen.

In besonderen Fällen kann das Inspektorat Anschlussbewilligungen an Betriebe erteilen, welche die Bewilligungsvoraussetzungen nicht in allen Teilen erfüllen. Die Bewilligungserteilung wird davon abhängig gemacht, dass die Betriebsangehörigen, die für die Arbeiten eingesetzt werden sollen, eine vom Inspektorat durchgeführte Prüfung bestehen.

Fenster schliessen

Meldepflicht bei allgemeinen Installationsbewilligungen

Die in der Installationsbewilligung (oder Erstatzbewilligung) aufgeführt Person muss vor Ausführung Installationsarbeiten grösser und gleich 3.6kva die Installations beim EW mit einer Installationsanzeige zu melden.

- Der Sicherheitsnachweis ist in jedem fall auszustellen. (auch unter 3.6kva)

-Nach erfolgter Schlusskontrolle meldet der Eigentümer der Netzbetreiberin den Abschluss der Installation mit einem Sicherheitsnachweis. 

Fenster schliessen

Aufgaben des Inspektorates

1Beaufsichtigt und unterstützt die übrigen Kontrollorgane und die Inhaber einer Ersatzbewilligung in der Durchführung der Überwachung der Installationskontrolle, es kann die dafür notwendigen MAssnahmen anordnen.

2Es kontrolliert die elektrischen Installationen die nach Art. 32 abs.2, sofern der Eigentümer nicht eine akkreditierte Inspektionsstelle beauftragt hat.

3soweit die Durchführung technischer Kontrollen von installationen nach Art.32 abs.2 an akkreditierte Inspektionsstelle übertragen worden ist, überwacht das Inspektort die den eingang der Sicherheitsnachweis und prüft diese Stichprobenweise.

4 Das Inspektorat entscheidet in Streitfällen, ob eine elektrische Installation den Vorschriften dieser Verordnung entspricht.