Lernkarten

Karten 18 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 18.11.2020 / 02.12.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 18 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was sorgt für die Fortbewegung, den Herzschlag und andere lebenswichtige Funktionen des Körpers?

  • die lang gestreckten, faserartigen Muskelzellen (Myozyten)
  • fadenförmige Eiweissmoleküle (Myofibrillen), die im Innern der Muskelzellen teleskopartig ineinandergreifen, ermöglichen ein Zusammenziehen (Kontraktion) und damit eine Verkürzung der Zelle 
Fenster schliessen

Welche drei unterschiedlichen Typen von Muskulatur besitzt der Körper?

Lizenzierung: Keine Angabe
  1. Glatte Muskulatur
  2. Quergestreifte Muskulatur (Skelettmuskulatur)
  3. Herzmuskulatur
Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Skelettmuskulatur

  • Skizze studieren :-)
Fenster schliessen

Wo im Körper kommt die glatte Muskulatur vor?

  • in den Wänden aller Hohlorgane (ausser dem Herzen), welche sich zusammenziehen können
  • Magen-Darm-Trakt
  • Gebärmutter
  • Blutgefässen
  • Atemwege
Fenster schliessen

Welche Eigenschaften (Aussehen/Bau) hat die glatte Muskulatur?

  • besteht aus länglichen, gelegentlich verzweigten Zellen
  • in der Mitte jeder Zelle liegt ein einzelner Zellkern
Fenster schliessen

Welche Leistung erbringt die glatte Muskulatur?

  • die Kontraktionen verlaufen langsam und unwillkürlich
  • auch in Ruhe sind die glatten Muskelzellen immer etwas angespannt
Fenster schliessen

Welche Steuerung hat die glatte Muskulatur?

  • Kontraktionen der glatten Muskulatur werden autogen (durch den Muskel selbst), durch lokale Faktoren (z.B. Darmdehnung), durch Hormone (etwa Wehen) oder durch das vegetative Nervensystem ausgelöst
Fenster schliessen

Wo im Körper kommt die Skelettmuskulatur (quergestreifte Muskulatur) vor?

  • Zunge
  • Kehlkopf
  • Gesicht
  • Zwerchfell
  • sämtliche Muskeln der Extremitäten