Lernkarten

Karten 122 Karten
Lernende 8 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 19.05.2018 / 26.10.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 122 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Warum kann der Buddhismus auch als Gegenbewegung zum Hinduismus gesehen werden?

Im Hinduismus werden Tieropfer gebracht, und die Brahmanen nutzen ihre Stellung aus, indem sie sagen, um Opfergaben zu machen, muss ein Brahmane anwesend sein. Der Buddhismus ist mit dem nicht einverstanden und lehnt Tieropfer ab.

Fenster schliessen

Was ist "Brahman"?

Im Hinduismus: Alles durchdringende Substanz

Fenster schliessen

Wie kann der Mensch und sein Befreiungsweg mit einem Wagen verglichen werden?

Körper = Wagen

Vernunft = Wagenlenker

Verstand = Zügel

Sinne = Rösser

Sinnesgegenstände = Bahn

Das Selbst: Sinne und Verstand = der Geniesser

Fenster schliessen

Was ist Yoga?

Yoga = Yoch, dort wo die Zügel durchgehen

Vollständige mentale Selbstbeherrschung und Kontrolle des Geistes

Fenster schliessen

Was ist Prana?

Der Atem

Fenster schliessen

In welchen historischen und religiösem Kontext enstand der Buddhismus?

indpeuropäische Völkerwanderung 1700-1000 v.Ch

Früher Buddhismus entstand im Kontext asketischer Bewegungen zb Jainismus

Fenster schliessen

Wie ist das Verhältnis zwischen Buddhisten und Brahmanen früher? Wie wird es in den Schriften dargestellt?

Angespannt, die Buddhisten formen eine Gegenbewegung zu den Brahmanen. Die Brahmanen wurden zu einer Konkurrenz der Buddhisten.

Anfangs waren die Brahmanen als "selbstbeherrschte Büsser" dargestellt, als arme Bettler und später wurden sie gierig und hatten grossen Reichtum, sie machen blutige Opfergaben, was die Götter wütend machte. Die Brahmanen haben sich von der Macht der Herrscher verführen lassen und wurden nun nefativ dargsetellt.

Fenster schliessen

Wie unterscheidet man Leid und Leiden?

Leid: spezifische Sinndeutung von Leiden (menschliche Endlichkeit)

Leiden: ein Gefühl, individuelles Geschehen von Schmerz und Krankheit