Lernkarten

Karten 22 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 14.10.2020 / 16.10.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 22 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Erkläre die Entstehung des Gehirns?

  • die Gehirnanlage besteht zunächst aus drei, später aus fünf Hirnbläschen
  • aus jedem Bläschen entsteht einer der fünf Gehirnabschnitte, die alle Wirbeltiere besitzen
  • im Verlauf der weiteren Entwicklung stülpen sich am vordersten Bläschen zwei Steinbläschen aus, indem sie sich stark vergrössern und Falten ausbilden, entsteht das Grosshirn
Fenster schliessen

Erkläre de Aufbau des Gehirns?

  • im Grosshirn sind die Zellkörper der Nervenzellen auf eine dünne Rindenschicht an der Oberfläche verteilt
  • im darunter liegenden Mark verlaufen überwiegend Nervenfasern
  • durch die Faltung entsteht die notwendige grosse Oberfläche, um Milliarden von Nervenzellen in der Rindenschicht unterzubringen
  • aus den anderen Bläschen entwickeln sich Zwischenhirn, Mittelhirn, Kleinhirn und verlängertes Mark
  • zwischen Mittelhirn und verlängertem Mark liegt die Brücke, diese drei Abschnitte bilden den Hirnstamm
Fenster schliessen

Erkläre die Entwicklung des Gehirns?

  • kurz nach der Geburt nimmt die Anzahl der Nervenzellen im Gehirn nicht mehr zu, dennoch ist die Gehirnentwicklung nicht abgeschlossen
  • die Verbindung der Nervenzellen untereinander ist noch unvollständig
  • im Verlauf der ersten drei Lebensmonate werden sehr viele neue Synapsen gebildet und die Nervenzellen stärker miteinander vernetzt
  • diese Vernetzung wird durch die Sinneszellen, die im Kindesalter empfangen und verarbeitet werden, gefördert und ist vermutlich erst nach Jahren abgeschlossen
  • das durchschnittliche Gewicht des Gehirns beträgt beim Erwachsenen etwa 1400 Gramm
  • die beiden Grosshirnhälften, die über einen dicken Nervenstrang, den Balken, miteinander verbunden sind, nehmen etwa 80% des Gehirnvolumens ein und überdecken die anderen Gehirnabschnitte
Fenster schliessen

Wovon ist das empfindliche Gehirn umgeben?

  • von Schädelknochen und drei Hautschichten
Fenster schliessen

Was grenzt direkt an die Schädelknochen?

  • die harte Hirnhaut
Fenster schliessen

Was ist an der harten Hirnhaut verankert?

  • mit elastischen Fasern, die schwammartige Spinnwebshaut
  • sie enthält Gehirnflüssigkeit, in der das Gehirn schwimmt
Fenster schliessen

Was verbindet die Spinnwebshaut und das Gehirn?

  • die weiche Hirnhaut
Fenster schliessen

Wovon wird das Gehirn geschützt?

  • von der knöchernen Umhüllung und der schwimmenden Lagerung