Lernkarten

Cornelia Rubin
Karten 25 Karten
Lernende 32 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 07.01.2015 / 16.01.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
25 Exakte Antworten 0 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
Wie können Welle-Nabe-Verbindungen bezüglich der Art der Kraftübertragung eingeteilt werden?
Kraftschlüssig, Formschlüssig, Vorgespannt formschlüssig, Stoffschlüssig
Fenster schliessen
Welche kraftschlüssigen Welle-Nabe-Verbindungen gibt es?
Pressverbindung, Kegel, Klemmverbindung, Spannelemente, Sternscheibe, Druckhülse, Spannbuchse
Fenster schliessen
Welche formschlüssigen Welle-Nabe-Verbindungen gibt es?
Passfederverbindung (auch Gleitfeder, oder Scheibenfeder möglich), Profilwellenverbindung (Keilwelle, Zahnwelle, Polygonwelle)
Fenster schliessen
Welche Eigenschaft haben alle formschlüssigen Welle-Nabe-Verbindungen gemeinsam?
Sie müssen gegen axiales Verschieben gesichert werden, wenn das nicht erwünscht ist.
Fenster schliessen
Welche vorgespannt formschlüssigen Welle-Naben-Verbindungen gibt es?
Keilverbindung, Stirnzahnverbindung, Kreiskeilverbindung
Fenster schliessen
Erkläre den Begriff "vorgespannt formschlüssige Verbindung".
Vorgespannt Forschlüssig ist eine Verbindungen, wenn sie sowohl Kraft- als auch Formschlüssig ist.
Fenster schliessen
Welche stoffschlüssigen Welle-Naben-Verbindungen gibt es?
Kleben, Löten, Schweißen
Fenster schliessen
Wie werden bei Kraftschlussverbindungen die Drehmomente übertragen?
Durch die Reibkräfte zwischen Welle und Nabe. Reibkräfte entstehen durch das Zusammenspannen der Bauteile.