Lernkarten

Karten 154 Karten
Lernende 58 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 12.02.2020 / 22.05.2020
Weblink
Einbinden
5 Exakte Antworten 122 Text Antworten 27 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nenne die zwei Haupt-Arten von Coping Strategien.

1)Emotionsfokussiertes Coping

-> Umgang mit den hervorgerufenen, negativen Emotionen

-> Keine Ursachenbewältigung

2) Problemorientiertes Coping

->Direktes Umgehen mit der Bedrohung

-> oft durch Reapraisal (Umdeutung) der Situation

Fenster schliessen

Welche Theorien gibt es zum Selbstkonzept und worin unterscheiden sie sich?

1) Self-perception Theory

2) Looking-Glass-Theory

3) Social Comparison Theory

-> Unterscheiden sich in der Quelle, aus der das Individuum Informationen über sich selbst gewinnt. 

(1) eigenes Verhalten, 2) Reaktion anderer, 3) Vergleich mit anderen)

 

Fenster schliessen

Warum empfinden Menschen mit höherer Self-awareness vergleichsweise öfters negative Emotionen in Bezug auf sich selbst?

Self-awareness bedeutet, mehr Aufmerksamkeit auf sein Selbst zu lenken und zu überprüfen, ob dieses Selbst dem internen Standard genügt. Je mehr Self-awareness, desto wahrscheinlich werden Unstimmigkeiten entdeckt, was negative Emotionen hervorruft. 

Fenster schliessen

Wann ist Selbstkomplexität besonders hoch?

Wenn die Selbstaspekte einer Person vielfältig und unabhängig voneinander sind. 

Fenster schliessen

Was versteht man unter einer sozialen Gruppe?

Zwei oder mehr Personen, die (für sich oder andere) sozial bedeutsame Gemeinsamkeiten teilen.

Fenster schliessen

Was versteht man unter Diskriminierung?

Jedes Verhalten, positiv oder negativ, gegenüber einer Gruppe oder ihrer Mitglieder, aufgrund der jeweiligen Gruppendzugehörigkeit.

Fenster schliessen

Was versteht man unter einem Voruteil?

Die positive oder negative Bewertung einer Gruppe oder deren Mitglieder.

Fenster schliessen

Was versteht man unter einem Stereotyp?

Eine kognitive Repräsentation von einer sozialen Gruppe, gebildet durch Assoziation bestimmter Charaktersitika oder Emotionen mit dieser Gruppe.