Lernkarten

Karten 53 Karten
Lernende 46 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 13.01.2020 / 20.01.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
4 Exakte Antworten 49 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bilanz Vermögen, Schulden, Reinvermögen

  • Vermögen (Aktiven) (Geld (Kasse, Bankguthaben), Gegenstände (Vorräte, Fahrzeuge) Rechte (Patente, Urheberrechte))
  • Schulden (Fremdkapital) (Ansprüche von Dritten (Lieferantenrechnungen, Bankschuld, Darlehen))
  • Reinvermögen (Eigenkapital (Eigenkapital gleicht die Differenz aus))
Fenster schliessen

Bilanz Rechnung

  • Reinvermögen (Eigenkapital)= Vermögen (Aktiven)-Schulden (Fremdkapital)
  • Vermögen (Aktiven)= Fremdkapital (Schulden)+Eigenkapital (Reinvermögen)
Fenster schliessen

Aktiven (Vermögen)

Umlaufvermögen

  • Geld (Kasse, Post, Bankguthaben)
  • Forderungen (Debitoren)
  • Vorräte (Ware)
Fenster schliessen

Aktiven (Vermögen)

Anlagevermögen

  • Maschinen
  • Fahrzeuge
  • Immobilien
Fenster schliessen

Passiven (Kapital)

Fremdkapital (Schulden)

  • Verbindlichkeiten (Kreditoren)
  • Bankverbindlichkeiten (Bankschulden)
  • Darlehen
  • Hypotheken
Fenster schliessen

Passiven (Kapital)

Eigenkapital (Reinvermögen)

  • Hängt von Rechtsform ab
Fenster schliessen

Bilanz und Erfolgsrechnung im Zusammenhang

        Fall  Posten          Posten           Kommentar

  1. 1 Bilanzposten Bilanzposten Erfolgswirksam (zwei Bilanzposten)
  2. 2 Erfolgsposten Bilanzposten Erfolgswirksam (Erfolgs- und Bilanzposten)
  3. 3 Bilanzposten Erfolgsposten Erfolgswirksam (Bilanz- und Erfolgsposten)
  4. 4 Erfolgsposten Erfolgsposten Erfolgsunwirksam (zwei Erfolgsposten)
Fenster schliessen

Erfolgswirksam sind nur Geschäftsfälle, die die Bilanz einseitig verändern.

Beispiel Vorgänge-Aufwendungen

Lizenzierung: Keine Angabe