Premium Partner

Kinder/Jugenpsychotherapie

UniFR

UniFR


Set of flashcards Details

Flashcards 253
Language Deutsch
Category Riddles and Jokes
Level University
Created / Updated 02.03.2023 / 25.05.2024
Licencing No Copyright (CC0)
Weblink
https://card2brain.ch/box/20230302_kinderjugenpsychotherapie
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/20230302_kinderjugenpsychotherapie/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

wie viel % von Kindern/jugendlichen haben ne psych. Erkrankung?

20%

wie viel % von psych. Erkrankungen haben sich bei 14jährigen bereits manifestiert?

50% --> d.h. klischee psych. Erkrankung "du hattest bestimmt ne schlimme kindheit" trifft zumindest teilweise zu

wie viel % von psych. Erkrankungen haben sich bei 24jährigen bereits manifestiert/etabliert?

75%

zeitl. abfolge von störungen, welche psych. erkrnakung tritt oft als erstes auf und für welche anderen psych. erkrankungen kann sie prädiktiv sein?

als erstes: spez. Phobie(entwicklet sich fixer als z.b. ne diffuse gas)

prädiktiv für...

angststörungen(panik, Gas, PTBS, Zwang)

depressive störungen(dysthemisch, einfach, bipolar)

Esstörung/Schmerzstörung

chronizität: um welchen mittleren Faktor erhöht ein klinisch auffäliges fehrhalten im kindes/jugendalter die gefahr im erwachsenenalter eine psych. erkrkankung auszubilden?

2-6

was sind classic Herausforderungen im Erstgespräch bei kidern/jugendlichen?

-sind durch erkrankung belastet

-schwierige legenslage

-extrinsich motiviert(oft)

-unbekannte situation mti fremden erwachsenen

-haben Angst/sind misstrauisch/stehen unter druck

-haben oft entwicklungsspezifische probleme mit dem emotionsausdruck

was sind grundlegende ziele bei ner diagnostik im rahmen der kjp?

- essentiell: aufbau vertrauensvoller beziehung

-transfo vager beschwerden("ich hab bauchweh") in konkrete Fragestellung

-diagnostische Einordung

-kategoriale & dimensionale/axiale einordnung der Problematik

-Ressourcen + Kompetenzen des kids & Umwelt erheben

-festlegung Indikation/Kontraindikation

-erfassung therapieerwartun/ziele

-klärung d. therapeut auftrags(therapie aufgrund schule oder eltern oder sonstiger institution?)

-therapiebgelitende Diagnostik

Informationsquellen welche bei Diagnostik miteinbezogen werden?

-Kind-->Befragung/Fragebogen; Limiation: Lesefähigkeit/Selbstreflexionsfähigkeit

-Eltern(retrospektiv via Fragebogen/Interview)

-Lehrpersonal/Bezugspersonen

-Verhaltensbeobachtung via Kliniker/Bezugsperson

-projektive Verfahren--> Zeichnung, iwas kneten lassen

-Interaktionsaufgaben(simulation Spiel, Hausaufgaben,...)

-Introspektion/Selbstbeobachtung(in sich hineinhören)--> erst ab ca. 8 Jahren empfehlenswert