Premium Partner

Uwes Schweißen

Schweißverfahren TU Dresden

Schweißverfahren TU Dresden


Kartei Details

Karten 88
Lernende 14
Sprache Deutsch
Kategorie Technik
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 22.06.2016 / 20.12.2023
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
https://card2brain.ch/box/uwes_schweien_
Einbinden
<iframe src="https://card2brain.ch/box/uwes_schweien_/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Skizziere und erkläre das Prinzip vom Elektroschlakckeschweißen!

Zuerst wird der Formschuh angeschweißt. 

Pulver erhöht seine elektrische Leitfähigkeit bei höheren Temperaturen und in aufgeschmolzener Form.

Wärme wird durch den Widerstand zwischen Schmelze und Schweißgut erzeugt. 

Welche Anforderungen gibt es beim Schweißpulver beim Elektroschlackeschweißen?

 niedriger Schmelzbereich

geringe Lichtbogenstabilität (Lichtbogen muss schnell ausgehen)

 Schlacke die dadurch entsteht soll eine mittlere Viskosität haben damit man Schweißbad sicher abdecken kann und nicht rauslaufen kann

 außreichende elektrische Leitfähigkeit, damit man im wiederstand in der schlacke genügend wärme erzeugt werden kann

 Legierungselemente müssen durch Draht zugeführt werden, nicht durch Pulver

 

Weche Spannungsquelle bentzt man beim Elektroschlackeschweißen?

 egal ob gleich oder wechselstrom,

flache kennlinien damit sich prozess selbst regeln kann

 

Was ist das Problem beim Elektroschlackeschweißen und was kann man dagegen machen?

Durch großes Schmelzbad entstehen Stängelkristalite, die ungünstig für die Festigkeit sind

Verbesserung: legieren um Kristallisation zu beeinflussen mit intermetallischen Phasen oder Pxide (AlO,TiO)  oder

 man stört die kristallisation der Stängelkristalite: mit Ultraschall

 

Nenne die technologischen Merkmale beim Elektroschlackeschweißen!

Spaltbreiten 20-30mm

 I-Stoß

Formschuhe: durch die hohe Wärmeeinfluss dehnt sich alles,  deshalb Schuhe gut fixieren: man extra anschweißen riesiger aufwand

 

 

Aus was bestehen die Formschuhe beim Elektroschlackeschweißen?

 aus Keramik, nimmt an metallischen Reaktionen nicht teil oder

Kupfer: überall wo man viel wärme abführen will nimmt man kupfer

Wann wendet man das Elektroschlackeschweißen an?

Nenne Vor und Nachteile!

 Vorteilhaft bei Blechdicken größer 12mm, darunter lohnt es sich nicht 

Vorteil: Nahtquerschnitt bis zu 2000mm² möglich, hohen Wirkungsgrad, hohe Abschmelzleistung, man braucht relativ wenig Schweißpulver

Nachteil: Verfahren nur in steigender Position möglich, Vorbereitung ist relativ aufwendig durch das Fügen der Formschuhe

 

Erkläre das Prinzip vom Elektronenstrahlschweißen!

Kinetische Energie der Elektronen wird in Wärme umgewandelt beim Aufprall auf der Oberfläche. Elektronen kann man durch Glühemissionen gewinnen.

Man hat beheizte Elektrode, die auf notwendige Temperatur erwärmt wird

 austretende Elektronen werden im elektrischen Feld beschleunigt (Feld bis 120kV, bis 0,9 der Lichtgeschwindigkeit)

über das Magnetfeld hat man die Möglichkeit zu fokuzieren (Brennfleckdurchmesser unter 1 mm³)

Durch Ablenkspulen kann man den Strahl lenken