Premium Partner

SCM Pflichenheft

Pflichentheft

Pflichentheft

Invisible

Invisible

Set of flashcards Details

Flashcards 14
Language Deutsch
Category Micro-Economics
Level Other
Created / Updated 15.04.2016 / 15.10.2022
Licencing Not defined
Weblink
https://card2brain.ch/box/scm_pflichenheft
Embed
<iframe src="https://card2brain.ch/box/scm_pflichenheft/embed" width="780" height="150" scrolling="no" frameborder="0"></iframe>

Ziel und Zweck Lastenheft

  • Gesamtheit der Forderungen des Auftraggebers an den Auftragnehmer

  • Beschreibt, was & wofür es gemacht wird.

  • gehört dem Auftraggeber

Ziel und Zweck Pflichenheft

  • Beschreibt, wie der Auftragnehmer die Anforderungen des Lastenhefts lösen will

  • Welche Anforderungen können erfüllt werden?

  • Zu welchen Kosten?

  • Beschreibt das Womit und Wozu.

  • Das Pflichtenheft gehört dem Auftragnehmer.

Gründe für ein Lastenheft

  • Beschaffung kostenintensive Ware oder Dienstleistungen

  • Analyse bestehender Abläufe

  • Definition Anforderungen an das "Neue"

  • Grundlage für Freigabe Beschaffungsprozess

  • Identische Anfrage verschiedener Anbieter

  • Grundlage für Bewertung der Lösungsvorschläge

Grundlage für einen optimal dokumentierten Antrag

Grundlagen für ein Lastenheft

  • Anschaffungsgrund

  • IST-Analyse

  • SOLL-Anforderung

  • Vorgaben

Was wird mit einer Ist und Soll Analyse ermittelt?

Ist Analyse:

  • bestehende Prozesse kennen und verstehen  
  • Schwachpunkte und Stärken im Prozess erkennen
  • Prozesse und Schnittstellen zu andern Systemen erkennen
  • Schnittstellen klar definieren

Soll Anforderungen:

  • Soll Anforderungen werden anhand der Ist analyse definiert
  • Leistungs und Funktionskriterien
  • Was soll besser sein in Zukunft
  • Wo liegen Sparpotenziale
  • Qualitätssteigerungen

Wichtigkeit bei Schnittstellen

  • klare definitionen
  • Abgrenzungen verständlich und klar festhalten

Vorgaben im Lastenheft

  • Budget für die Beschaffung

  • Termin zur Abgabe des Pflichtenheftes

  • Investitionsvolumen / Kostenfolge / Betriebskosten

  • Erfüllungsgrad der Kriterien

Voraussetzungen zur Erstellung eines Lastenheftes

Das Erstellen eines Lastenhefts setzt ein Team voraus:

  • Projektleiter (Abstimmung, Leitung)

  • Owner (Prozessverantwortlicher), Kenntnisse der Prozesse, Theorie

  • Anwender (Kenntnis operatives Geschäft)

  • Spezialisten (Fachliches und methodisches Spezialwissen)

  • Evt. Weitere, externe Berater, Moderatoren.