Lernkarten

Kit No
Karten 133 Karten
Lernende 33 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 25.02.2014 / 18.08.2015
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
2 Exakte Antworten 123 Text Antworten 8 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welches sind die zwei wichtigsten Gründe für eine Steigerung der Elektrizitätsnachfrage in den kommenden Jahrzehnten?

-Mehr Elektro-Autos und allgemein steigende Zahl Elektronischer Verbraucher.

-Mehr Wärmepumpen. Diese sind zwar 4-5 mal effizienter, brauchen aber Strom.

 

Fenster schliessen

Wie lassen sich die grossen Einsparungen im Sektor Privathaushalte in der Endenergienachfrage bis 2050 erklären?

Für den grössten Anteil an Einsparungen sind die Gebäudedämmungen verantwortlich, welche bereits im Szenario WWB wirksam umgesetzt werden. Dabei ist auch mit einzubeziehen, dass nicht alle Häuser gleichzeitig renoviert/frisch gebaut werden, sondern dass sich dieser Prozess über längere Zeit vollzieht.

Fenster schliessen

Mit dem Wegfall der AKWs fällt ein wichtiger Bestandteil der Bandenergie weg. Welche Energiequelle soll übergangsmässig die Stromlücke teilweise schliessen und welche Problematik bringt sie mit sich?

Kombikraftwerke, resp. Gas-und-Dampfkombikraftwerke welche zwar sehr effizient sind, aber viel CO2 produzieren

Fenster schliessen

Welche Problematik macht Besitzern von Pumpspeicher-Kraftwerken zu schaffen?

-Photovoltaik und Windenergie werden bevorzugt. Vor allem in Deutschland wird viel Strom mit subventionierten Anlagen (und Einspeisevergütung) produziert, dies drückt den Strompreis. Hinzu kommt, dass bis vor ein paar Jahren die lukrative Mittagsspitzenzeit mit Strom aus Pumpspeicher-Kraftwerken Geld einbrachte. Mit der heutigen Überproduktion aus Deutschland ist diese Einnahmequelle ebenfalls kleiner geworden

-Um einen Ausfall eines grösseren Kraftwerks auszugleichen müssen stets Back-up-Energieerzeuger bereit stehen. In dieser Zeit kann der KW-Besitzer aber keine Energie erzeugen, muss also staatlich unterstützt werden, was für Kraftwerkbetreiber unattraktiv ist.

Fenster schliessen

Wieso wird der Energieverbrauch pro Kopf im Szenario WWB abnehmen?

Auf den ersten Blick tönt weiter wie bisher kaum energie-sparend. Die heutigen Massnahmen sind aber bereits doch schon genug weit fortgeschritten (v.a. Gebäudedämmung, Energieeffizienz in Haushaltsgeräten, etc.), dass ein sinkender Energieverbrauch wahrscheinlich eintreten wird.

Fenster schliessen
Warum ist in der Schweiz Heizöl billiger als Benzin?
Die Steuern sind trotz CO2-Abgabe auf dem Heizöl bei Benzin entscheidend höher.
Fenster schliessen
Inwiefern ist die Aussage "Man sollte die Subventionen der erneuerbaren Energien stoppen um einen freien Energiemarkt zu haben" zu kommentieren?
Fossile Energieträger und Atomkraft werden ebenfalls subventioniert.
Fenster schliessen

Welches ist kein Instrument zur Internalisierung von externen Kosten?

Gebote, Verbote, Auflagen

Klage der Betroffenen gegen Verursacher

Lenkungsabgaben (zB.: CO2-Abgabe)

Steuern, Subventionen