Lernkarten

Karten 111 Karten
Lernende 53 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 29.08.2015 / 09.01.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
2 Exakte Antworten 107 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

F 4201; Darf ein Mieter allfällige Kosten zur Behebung von Mängeln  mit dem Mietzins verrechnen?

Ja, ist möglich.

Aber nicht empfehlenswert, denn erweist sich die Forderung des Mieters als zu hoch oder unbegründet, so riskiert der Mieter, dass ihm wegen Zahlungsverzug geündet wird.

Fenster schliessen

F 4201; Für welche Arten von Objekten gelten die Bestimmungen von OR Art. 253 über Miete von Wohn- und Geschäftsräumen nicht?

Ferienwohnungen welche maximal drei Monate vermietet sind

Einfamilienhäuser

Luxuriöse Wohnungen und EFH mit mehr als sechs Wohnräumen (ohne Küche) und top Ausbau

Wohnungen welche durch die öffentliche Hand bereitgestellt oder subventioniert sind

separat vermietete Garagen, Abstellplätze, Gärten, Schaukästen uws.

Fenster schliessen

F 4201; Gewillkürte Schriftformerfordernis ist auf vielen Verträgen vereinbart, nenne die wichtigsten:

- Abschluss des Vertrages

- Vertragsänderungen

- Zustimmung zur Untermiete

- Zustimmung zur Haustierhaltung

Fenster schliessen

F 4201; Gibt es eine Gebrauchspflicht?

Nein, nur wenn im Vertrag vereinbart

z.B. Laden im Einkaufszentrum, dass nicht einfach leersteht

Fenster schliessen

F 4201; Per wann sind Akontozahlungen abzurechnen?

Einmal jährlich.

Fenster schliessen

F 4201; Ist es zwingend, dass bei Wohn- und Geschäftsräumen eine Sicherheitsleistung zu erbringen ist?

Nein, nur wenn vertraglich vereinbart.

 

Fenster schliessen

F 4201; Sind Koppelungsgeschäfte erlaubt?

Ja unter der Voraussetzung dass:

- Der Abschluss des Mietvertrags darf nicht vom Abschluss des Koppelungsgeschäfts abhängig sein.

- Koppelungsgeschäft darf keine Verpflichtungen enthalten, die nicht unmittelbar mit dem Gebrauch der Mietsache im Zusammenhang stehen.

Bei nichteinhaltung der beiden oben genannten Voraussetzungen ist der Vertrag nichtig

*Daraus geht hervor, dass der Abschluss eines Hauswartsvertrags mit einem Mieter kein unerlaubtes Koppelungsgeschäft ist.

 

Fenster schliessen

F 4201; Was geschieht aus rechtlicher Sicht, wenn ein Mieter aufgrund von Mängeln des Mietobjekts die Mietsache nicht übernimmt?

Übernimmt ein Mieter infolge von Mängeln die Mietsache nicht, gelten nicht die Bestimmungen über mietrechtliche Mängel (OR Art. 259 ff.) sondern es gelten die Artikel über Nichterfüllung von Verträgen (OR Art. 107-110)