Lernkarten

Celina Schmid
Karten 29 Karten
Lernende 19 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 22.01.2014 / 22.04.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 27 Text Antworten 1 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Infusion Definition?

Leitet sich von infundere ab was soviel bedeutet wie hineingiessen. Meint das langsame, meist tropfenweise Einfliessen grösserer (arzneimittelhaltiger) Flüssikeitsmengen in den Körper.unter Umgehung des Magendarmtrakt (parenteral). Meist Intravenös.

Fenster schliessen

Wie wird die Flüssigkeit im Körper verteilt?

  • intrazellulär
  • extrazellulär
Fenster schliessen

Beschreibe den Intrazellulärraum

Ist umschlossen von der allseits begrenzten Zellmembran (Raum in einer Körperzelle). Die Flüssigkeit befindet sich also intrazellulär.

Fenster schliessen

Was bedeutet  extrazellulär?

ausserhalb der Zelle

Fenster schliessen

........... entspricht einer "Inneren Umwelt". Sorgt für optimale Umweltverhälltnisse der eingebetteten Zellen.

Extrazellulärraum

Fenster schliessen

In welche 2 Berreiche telt sich der Extrazellulärraum?

Intravasalraum

Interstitialraum

Fenster schliessen

Intravasalraum Definition?

er Intravasalraum oder Plasmaraum ist der Flüssigkeitsraum innerhalb der Blutgefäße bzw. des Blutkreislaufs, d.h. innerhalb der Arterien, Venen und Herzhöhlen.

Fenster schliessen

Interstitialraum Definition?

Liegt zwischen den Zellen und dem Kreislaufsystem. Er ist begrenzt durch die Zellmembran einerseits und durch das Endothel andererseits.