Lernkarten

Karten 77 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 17.04.2019 / 19.05.2019
Weblink
Einbinden
46 Exakte Antworten 31 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bundesverfassung Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge Art. 111

...
Fenster schliessen

Bundesverfassung - berufliche Vorsorge, Art. 113

...
Fenster schliessen

BVG-Minimum

Mindestleistungen gem. BVG

Fenster schliessen

Umhüllende Lösung

Schattenrechnung, damit die Mindestleistungen nach BVG eingehalten werden - 1 grosser Topf

Fenster schliessen

Gesplittete Lösung

zwei Vorsorgewerke/einrichtungen

1x obligatorische Vorsorge mit Mindestvorschriften gem. BVG

1x überorganisatorische Vorsorge mit weitergehenden Leistungen

Fenster schliessen

Arten von Vorsorgeeinrichtungen Art. 48 BVG

...
Fenster schliessen

Vorsorgeeinrichtung nach Risikoträger

Autonom:

  •  unabhängig
  • finanzieren sämtl. versicherungstechnischen Risiken (Invalidität, Tod, Alter) inkl. Vermögensanlagen selber
Teilautonom:
  • Versicherungstechnische Risiken (Invalidität, Tod, Alter) werden bei Lebens-versicherung voll oder teilweise rückversichert
  • Volles Risiko bei Vermögens-anlagen
Kollektiv:
  • Sämtliche Risiken (Invalidität, Tod, Alter inkl. Vermögens-anlagen) werden zu 100 % rückversichert = Vollversicherung
Fenster schliessen

Vorschriften, welche ein Vorsorgeplan zu erfüllen hat (Art. 1ff BVV2)

...