Lernkarten

Johannes Reichert
Karten 46 Karten
Lernende 8 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 26.10.2014 / 14.03.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 46 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was sind die vier Hauptsätze der Thermodynamik, bzw. wie ist die Wärmelehre entstanden?

Die vier Hauptsätze in der Wärmelehre sind durch Beobachtung entstanden und sind daher reine Erfahrungssätze.

Der Nullte Hauptsatz wurde als letzter entdeckt, da er aber grundlegen auch für die anderen Hauptsätze ist, wurde er als Nullter definiert.

Fenster schliessen

Wie lautet der nullte oder vierte Haupsatz? Und Warum heisst dieser Satz Nullter?

Der Nullte Hauptsatz regelt das thermische Gleichgewicht zwischen verschiedenen Systemen. Wenn System A mit System B und B mit System C im Gleichgewicht ist, so ist System A mit C auch im Gleichgewicht.

Der vierte Hauptsatz wurde als letzter definiert. Da er aber Grundlegend für die Thermodynamik und die anderen Hauptsätze ist, wurde er an den Anfang gestellt. Damit man die Bezeichnungen für die anderen drei Hauptsätze nicht mehr ändern muss, wurde er einfach mit 0 betitelt.

Fenster schliessen

Wie lautet der 1. Hauptsatz?

Der 1. Hauptsatz, Energieehaltungsgesetz.

Er besagt, dass Energie weder erzeugt noch vernichtet, sondern nur in verschiedene Arten umgewandelt werden.

Fenster schliessen

Wie lautet der 2. Hauptsatz?

 2. Haupsatz, Entropiesatz

Energie kann nicht in beliebigem Masse in andere Arten umgewandelt werden.

Wärme in Arbeit umwandeln ist nur bei einem vorhandenen Tempertaturgefälle möglich.

Fenster schliessen

Wie lautet der 3. Hauptsatz?

3. Haupsatz, Nernstsches Wärmetheorem

Der absolute Nullpunkt der Temperatur ist nicht erreichbar.

Fenster schliessen

Die Temperatur kann auf verschieden Arten erklährt werden. Wie lautet ein Begriff für die Temperatur?

Die molekulare Schwingungen sind eine von vielen Wirkungen der Temperatur. Je höher desto grösser sind die Schwingungen

Fenster schliessen

Wie viele Temperaturskalen gibt es?

Es gibt zwei Temperaturskalen:

- Relative Temperatur => Celsiusskala °C

- Absolute Temperatur => Kelvinskala K

Fenster schliessen

Durch was wird die Celsiusskala definiert?

Die Celsiusskala wird durch den Gefrier- und den Siedepunkt des Wassers auf Meereshöhe bestimmt.