Lernkarten

Karten 43 Karten
Lernende 20 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 17.03.2015 / 23.11.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 43 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Rolle des Staates in der Marktwirtschaft?

-Garantie der Eigentums- und Vertragsrechte

-Effiziente Regulierungen

-Korrektur von Marktversagen

Fenster schliessen
Definiere Allmendgüter und nenne Beispiele.
Güter, die zwar rivalisierend im Gebrauch, aber nicht ausschliessbar sind. Bei Allmendgütern besteht die Gefahr der übermässigen Nutzung des Gutes. Beispiele: Fischbestände, überfüllte Innenstadtstrasse
Fenster schliessen
Definiere Clubgüter und nenne Beispiele.
Güter, die ausschliessbar, aber nicht rivalisierend im Gebrauch sind. Beispiele: Pay-TV, Tennisverein
Fenster schliessen
Was ist eine Allokation der Ressourcen?
Entschied darüber, wofür die knappen Ressourcen eingesetzt werden.
Fenster schliessen
Erkläre die Ausschliessbarkeit. Welche zwei Güter sind ausschliessbar, welche nicht?
Eigenschaft eines Gutes, wonach ein Akteur einen anderen am Gebrauch eines Gutes hindern kann. Private Güter, wie auch Clubgüter sind ausschliessbar, Allmendgüter und Öffentliche Güter nicht.
Fenster schliessen
Definiere externe Effekte.
Auswirkung einer Handlung eines ökonomischen Akteurs auf die Handlungen eines anderen, ohne dass sich dies in den Preisen widerspiegelt.
Fenster schliessen
Was sind Fixkosten?
Kosten, die unabhängig davon anfallen, wie viel von einem Gut produziert wird.
Fenster schliessen
Was sind Interessengruppen?
Unterschiedlich stark organisierte Gruppierungen, die versuchen, den politischen Prozess zu ihren Gusten zu beeinflussen.