Lernkarten

Marcel Hugo
Karten 71 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 16.08.2013 / 04.05.2020
Lizenzierung Namensnennung (CC BY)     (Professor Barth)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 71 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Zoneneinteilung explosionsgefährdeter Bereiche

Ein explosionsgefähdeter Bereich ist ein Bereich in dem eine explosionsfähige Atmosphäre in solchen Mengen auftreten kann, dass Maßnahmen zum Schutz der Arbeitnehmer erforderlich werden. Als Grundlage für die Beurteilung des Umfanges der Schutzmaßnahmen werden solche Bereiche nach der Wahrscheinlichkeit des Auftretens in Zonen eingeteilt.

Fenster schliessen

Zone 0

Bereich, in dem explosionsfähige Atmospähre als Gemisch aus Luft und brennbaren Gasen, Dämpfen oder Nebel ständig, über lange Zeit oder häufig vorhanden ist.

In der Regel nur im Inneren von Behältern oder Anlagen.

Fenster schliessen

Zone 1

Bereich, in dem sich bei Normalbetrieb gelegentlich eine explosionsfähige Atmosphäre aus Luft und brennbaren Gasen, Dämpfen oder Nebeln bilden kann.

Oft die nähere Umgebung von Zone 0.

Fenster schliessen

Zone 2

Bereich, in dem bei Normalbetrieb eine explosionfähige Atmosphäre aus Luft und brennbaren Gasen, Dämpfen oder Nebeln nicht oder nur kurzzeitig auftreten kann.

OFt die Umgebung von Zone 1.

Fenster schliessen

Zone 20

Bereich, in dem eine explosionsfähige Atmosphäre in Form einer Wolke aus der in der Luft enthaltenem brennbaren Staub ständig, über lange Zeiträume oder häufig vorhanden ist.

In der Regel nur im Inneren von Behältern oder Anlagen.

Fenster schliessen

Zone 21

Bereich, in dem sich bei Normalbetrieb gelegentlich eine explosionsfähige Atmosphäre in Form einer Woke aus der in der Luft enthltenem brennbaren Staub bilden kann.

Oft die Umgebung von Zone 20 oder allgemein wo Staubablagerungen auftreten.

Fenster schliessen

Zone 22

Bereich, in dem bei Normalbetrieb eine explosionsfähige Atmosphäre in Form einer Wolke aus der in der Luft enthaltenem brennbaren Staub nicht oder nur kurzzeitig auftreten kann.

Fenster schliessen

Umfang der Schutzmaßnahmen in Abhängigkeit von der Zoneneinteilung

Zündquellen müssen sicher vermieden werden bei:

0/20 : störungsfreiem Betrieb (Normalbetrieb)

vorhersehbaren Störungen 

bei selten auftretenden Betriebsstörungen

1/21 : störungsfreiem Betrieb (Normalbetrieb)

vorhersehbaren Störungen

 

2/22 : störungsfreiem Betrieb (Normalbetrieb)