Lernkarten

Stefan Noser
Karten 35 Karten
Lernende 102 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 15.01.2014 / 26.03.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 35 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche Vorteile haben Polymerbetongestelle?

Lizenzierung: Keine Angabe
  • Sehr gute Dämpfung
  • Grosse Wärmeträgheit
  • Gut gestaltbar
Fenster schliessen

Welche drei allgemeinen Belastungen wirken auf das Maschinengestell?

  • Thermische,
  • Statische und
  • Dynamische Lasten
Fenster schliessen

Nenne min. fünf statische Belastungen die auf das Maschinengestell wirken.

  1. Eigengewicht der Bauteile und Werkstücken
  2. Spann- und Klemmkräfte
  3. Gleit- und Rollreibungskräfte
  4. Zerspankräfte (stat. Anteil)
  5. Eigenspannungen
  6. Beschleunigungskräfte
  7. Einflüsse durch das Fundament
Fenster schliessen

Wodurch wird das dynamische Verhalten von Maschinengestellen beeinflusst?

  1. Schwingungsfähige Massen
  2. Masseverteilung
  3. Dämpfung (Materialdämpfung, Dämpfung in Fügestellen)
  4. Steifigkeit
Fenster schliessen

Welchen Einfluss hat der Arbeitspunkt auf die Verformung des Maschinengestells? Erläutern Sie

Belastungen -> Verformungen von Bauteilen, Verlagerungen von Baugruppen -> Lagezuordnung Werkzeug – Werkstück -> Auswirkung auf das Arbeitsergebnis bzw. die Arbeitsgenauigkeit

Fenster schliessen

Nenne min. fünf externe thermische Belastungen die auf eine Werkzeugmaschine wirken.

Hallenklima

  1. Vertikale / horizontale Temperaturverteilung
  2. Temperaturschwankungen (Tag / Nacht, Klimaanlagen)
  3. Luftströmungen (Gebläse)

Direkter Strahlen einfluss

  1. Sonne
  2. Heizkörper
  3. Benachbarte Anlagen 

Wärmesenken

  1. Fundamente
  2. Geöffnete Hallentore, Fenster
Fenster schliessen

Nenne min. fünf interne thermische Belastungen die auf eine Werkzeugmaschine wirken.

Antriebsverluste

  1. Lager
  2. Getriebe, Kupplungen
  3. Motoren, Pumpen
  4. Führungen
  5. Hydrauliksystem

Zerspannungswärme

  1. Werkzeug
  2. Werkstück
  3. Späne
  4. Kühlschmiermittel
Fenster schliessen

Nenne min. fünf konstruktive Massnahmen, wie ich die thermische Belastung an Werkzeugmaschinen reduziert werden kann.

Konstruktive Massnahmen

  1. Verringerung der Wärmequellen
    zB. Wärmequellen ausserhalb der Maschine (Hydraulik, Kühlmittelpumpen)
  2. Verringerung der Auswirkungen
    zB. thermisch optimierte Konstruktion, Werkstoffauswahl

Kompensatorische Massnahmen

  1. Mit Eingriff in den Energiehauslhalt
    zB. geregelte Kühlung
  2. ohne Eingriff in den Energiehaushalt
    zB. Entwicklung von Kompensationsalgorithmen

Umgebungseinfluss

  1. konstante Raumtemperatur