Lernkarten

Stefan Noser
Karten 35 Karten
Lernende 102 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 15.01.2014 / 25.01.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 35 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nenne die fünf wichtigsten Anforderungen an Maschinengestelle.

  1. Hohe statische, dynamische und thermische Steifigkeit
  2. Fertigungsgerechte Gestaltung
  3. Ungehinderter Späneabfall und rationelle Späneabfuhr
  4. Ergonomisch günstige Form
  5. Ästhetisch optimale Gestalt
Fenster schliessen

Nach welchen zwei Kriterien werden Bauformen von Maschinengestellen unterschieden?

Bettformen

  • Flachbett
  • Schrägbett
  • Frontbett
  • Ständer

Relative Lage zwischen Werkzeug und Werkstück

  • Spindel parallel zum Fundament
  • Spindel senkrecht zum Fundament
Fenster schliessen

Welche Vorteile haben Schrägbettgestelle?

  1. Vierbahnenbett ist möglich (keine Kollision)
  2. Führungsbahnen sind komplett abgedeckt
  3. Späneabfuhr ist ohne Problem möglich
  4. Reitstockausführung ist wesentlich stabiler
  5. Einsatz von Lünetten ist möglich
  6. Gute Ergonomie
Fenster schliessen

Erläutere die Unterschiede von Werkzeugmaschinen in horizontaler und vertikaler Bauweise.

Grundsätzlich unterscheiden sich die beiden Bauarten nur durch die Spindelausrichtung von horizontal auf vertikal.         

  1. Fräsmaschine:
    Durch die horizontale Ausrichtung in Zusammenarbeit mit einem Drehtisch, sind 4 Seitenbearbeitungen möglich. Bei vertikaler Bauweise jedoch meist nur eine Seite.
  2. Drehmaschine,
    Horizontal: Optimale Späneabfuhr möglich und meist gute Ergonomie,
    Vertikal: Bearbeitung von sehr grossen und schweren Bauteilen ist möglich
Fenster schliessen

Skizziere eine Werkzeugmaschine in Kreuztisch - und Kreuzbettausführung. Erläutere die Vor - und Nachteile der Bauweisen.

Lizenzierung: Keine Angabe

Die Kreuzbettbauweise eignet sich sehr gut für massive Werkstücke, somit muss die schwere Masse nur bei einer Achse bewegt werden.

Fenster schliessen

Aus welchen zehn Hauptkomponenten besteht eine Werkzeugmaschine?

Lizenzierung: Keine Angabe
  1. Maschinenbett
  2. Maschinenständer (I-Achse)
  3. Hauptspindelmotor
  4. Getriebe
  5. Spindelträger (Y-Achse)
  6. Rundschalttisch (X-Achse)
  7. Palettenwechsler
  8. Werkzeugwechsler und Magazin
  9. Spritzschutzeinrichtung
  10. Kühlmitteleinrichtung
Fenster schliessen

Welche Vorteile haben Maschinengestelle in O-Bauform?

+ Vorteil: Höhere Steifigkeit des Gestells

+ Vorteil: Steife und genauere Führung des Werkzeugs im Umformprozess

- Nachteil: weniger gute Zugänglichkeit

Fenster schliessen

Wo werden Maschinengestelle in O -Bauform bevorzugt eingesetzt?

Pressen und Fräsmaschinen mittlerer Baugrösse.