Lernkarten

Karten 53 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 02.06.2014 / 17.06.2018
Lizenzierung Namensnennung - keine Bearbeitung (CC BY-ND)     (Jouko Schäublin und S. Schiller )
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 47 Text Antworten 6 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Definiere Schmerz nach IASP

Schmerz ist ein unangenehmes Sinnes- und Gefühlerlebnis, das mit aktueller oder potentieller Gewebeschädigung verknüpft ist oder mit Begriffen einer solchen Schädigung beschrieben wird.

Fenster schliessen

Wie definiert G. maitland Schmerz?

Pain exists when an where the patient says it exists.

Fenster schliessen

Was bezeichent man als Hyperalgesie?

Der Körper reagiert auf einen schmerzhaften Reiz mit einer verstärkten Schmerzwahrnehmung.
 

Fenster schliessen

Was bezeichnet man als Allodynie?

Schmerz, der auf einen unter normalen Bedingungen schmerzlosen Reiz entsteht.

Fenster schliessen

Was beizeichnet man unter einer primären Hyperalgesie?

- Hyperalgesie am Ort der Schädigung

- die schemrzende Struktur ist verletzt und dieses Gewebe ist für den Schmerz zuständig.

Fenster schliessen

Was bezeichnet man als sekundäre Hyperalgesie?

- die schmerzende Struktur ist vollkommen gesund jedoch abnormal empfindlich.

Fenster schliessen

Wie definierst du einen akuten Schmerz?

- Warnfunktion und Schutzmechanismus

- ist sensorisch- diskriminativ (wo und wie ist der Schmerz?)

Fenster schliessen

Was beizeichnest du als chronischesn Schmerz?

- hat keine Warnfunktion mehr

- hat keine erkennbar Ursache und verselbstständigt sich.

- besteht länger als drei Monate (je nach Literatur)