Lernkarten

Karten 107 Karten
Lernende 445 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 12.10.2013 / 06.06.2020
Lizenzierung Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY-SA)     (IREB e.V. / http://www.certified-re.de)
Weblink
Einbinden
5 Exakte Antworten 102 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Mit welchen Ermittlungstechniken erzielt man das beste Ergebnis?

Mit einer Kombination verschiedener Techniken.

Fenster schliessen

Was ist eine Dokumentationstechnik?

Als Dokumentationstechnik bezeichnet man jegliche Art der mehr oder weniger formalen Darstellung von Anforderungen, angefangen von der Beschreibung in Prosaform bis hin zu Diagrammen mit einer formalen Semantik.

Fenster schliessen

Was sind die Merkmale von Anforderungen?

Anforderungen sind:

  • langlebig
  • rechtlich relevant
  • und sollten allen zugänglich sein

Anforderungsdokumente sind komplex.

Fenster schliessen

Welches sind die verschiedenen Perspektiven eines Systems?

  • Strukturperspektive
  • Verhaltensperspektive 
  • Funktionsperspektive

 

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 08.11.2016  | 100%
    Konzeptionelle Anforderungsmodelle
1

Effektiv einsetzbare Formen der Dokumentation sind?

  • natürlichsprachige Anforderungsdokumentation
  • Aktivitätsdiagramme oder Zustandsdiagramme
  • Mischformen von Anforderungsdokumentationen
Fenster schliessen

Wie lautet die Definition eines Stakeholders?

Ein Stakeholder eines Systems ist eine Person oder Organisations, die (direkt oder indirekt) Einfluss auf die Anforderungen des betrachtetetn Systems hat.

Fenster schliessen

Wie lautet die Definition von Requirements Engineering?

Das Requirements Engineering ist ein systematischer und disziplinierter Ansatz zur Spezifikation und zum Management von Anforderungen mit den folgenden Zielen:

  • Die relevanten Anforderungen zu kennen, Konsens unter den Stakeholdern über die Anforderungen herzustellen, die Anforderungen konform zu vorgegebenen Standards zu dokumentieren und die Anforderungen systematisch zu managen
  • Die Wünsche und Bedürfnisse der Stakeholder zu verstehen, zu dokumentieren sowie die Anforderungen zu spezifizieren und zu managen, um das Risiko zu minimieren, dass das System nicht den Wünschen und Bedürfnissen der Stakeholder entspricht
Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 09.05.2019
    Kommentar gelöscht
1

Als Grundlage für welche Aufgaben können Anforderungsdokumente u.a. verwendet werden?

  • Planung
  • Arhcitekturentwurf
  • Implementierung
  • Test
  • Änderungsmanagement
  • Systemnutzung und Systemwartung
  • Vertragsmanagement