Flashcards

Flashcards 96 Flashcards
Students 7 Students
Sprache Deutsch
Level University
Created / Updated 04.10.2015 / 02.07.2017
Licencing Not defined
Weblink
Embed
1 Exact answers 95 Text answers 0 Multiple-choice answers
Close window

Forcasting

Unterjährige Budgeterstellung, basierend auf IST-Zahlen, zBsp. 3 Monate IST-Zahlen um Budgetierung f. die kommenden 9 Monate zu planen

Close window

Welche Rolle nimmt die Liquiditätssicherung um unternehmerischen Alltag ein?

Möglichkeit Forderungen fristgercht nachzukommen, Investitionen zu tätigen

Close window

Beteiligungsfinanzierung

= erhöhung des Eigenkapitals

Close window

Wie bekommen Unternehmen Geld? Beteiligungsfinanzierung

EU -> aus Privatvermögen

OG -> Erhöhung der Einlagen durch bestehende Gesellschafter, oder aufnahme neuer Gesellschafter

KG - > Erhöhung der Einlagen durch bestehende Gesellschafter, oder aufnahme neuer Komplementäre (voll haftend) oder neuer Kommanditisten (beschränkt haftend)

GmbH -> Kapitalerhöhung d. Änderung d. Gesellschaftsvertrages, od. Übertragung v. Anteilen (sehr Aufwendig)

AG -> Ausgabe junger Aktien, IPO, oder Übertragung von Anteilen (Aufwendig)

Close window

Ventrue Capital (Risikokapital)

zusätzlich zum Kapital wird oft auch Wissen mitgeliefert

übliche Laufzeit 5- 8 Jahre, anschließender Verkauf der ANteile durch Kapitalgeber

Invest. Grenze liegt bei ca. € 500.000,-

Hohe Risiken bei VC Gesellschaften

Close window

Phasen einer Venture Capital Finazierung

  1. Seed Up - Gründungsphase des Start -Ups, noch EK
  2. Start-Up - Entwicklung des Produktes zur Marktreife, einstiegspahse f. VC-Gesellschaften
  3. First-Stage - Produktion und Markteinführung, erste positiven Cashflows erfolgen, Finazierungsbedarf sinkt
  4. Second-Stage - Etableirung des Produktes, stabiler Cashflow, starker Wachstum geht mit starkem invest. Bedarf einher -> CV-Finanzierung,
  5. Third-Stage - Weitere Stabilisierung, möglichkeit mit langfristigen Krediten zu arbeiten
  6. Fourth-Stage - Desinvestment durch VC-Gesellschaft
Close window

Business Angels

= meist privat Personen, mit Erfahrung als Unternehmer+verfügbares Kapital

  • beteiligt sich am UNternhemen
  • Kapital einbringen
  • Kontakte, Wissen, Erfahrung oft auch akltiv einbringen

Invest meist "niedrig", unter  500.000,-

oft langfristig, 5-8 Jahre und länger

Close window
  • Merkmale eine AG

Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit

Gesellschafter sind mit Einlagen auf das in Aktien zerlegte Grundkapital beteiligt, ohne persönliche Haftung

Haftungskapital kann in viele Teilbeträge (Aktien) aufgeteilt werden

Aktien sind leicht übertragbar, (Börse)

Grundkapital mind. 70.000,-

Organe: Vorstand, Hauptversammlung, Aufsichtsrat, Abschlussprüfer

Erhöhung des Grundkapitals: Satzungsänderung durch HV