Lernkarten

Karten 73 Karten
Lernende 175 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 08.04.2015 / 02.12.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 73 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Inhaltsverzeichnis SIA 118?

1. Der Werkvertrag im Allgemeinen

2. Vergütung der Leistungen des Unternehmers

3. Bestellungsänderung

4. Bauausführung

5. Ausmass, Abschlagszahlungen, Sicherheitsleistungen und Schlussabrechnung

6. Abnahme des Werkes und Haftung für Mängel

7. Vorzeitige Beendigung des Werkvertrages und Zahlungsverzug des Bauherrn

Fenster schliessen

Wie wird ein Werkvertrag abgeschlossen?

Der Werkvertrag kann schriftlich oder mündlich abgeschlossen werden, oder mit der Ausführung der Arbeit in beidseitigem Einvernehmen.

Der Bauherr kann sich durch die Bauleitung vertreten lassen.

Fenster schliessen

Wann wird die SIA 118 bei Ausschreibung angewendet?

Wenn sich die Einladung nur an einen einzigen Unternehmer richtet.

Mit dem Submissionsverfahren befasst sich im einzelnen die Norm SIA 117 und SIA 153

Fenster schliessen

Welche Bestandteile umfassen die Ausschreibungsunterlagen?

1. Text der vorgesehenen Vertragsurkunde, wo der Hauptinhalt des Vertrages und die Vertretungsverhältnisse auf seiten des Bauhern umschrieben sind.

2. Die besonderen Bestimmungen des Bauobjektes, wie Lage des Bauobjekts, Beschaffenheit des Baugrundes, gewünschter Bauvorgang und Zweckbestimmung des Werkes.

3. Leistungsverzeichniss oder Baubeschrieb

4. Pläne

5. Übrige Normen anderer Fachverbände

Fenster schliessen

Was bekunde ich mit der Einreichung eines Angebotes?

Ich bin mit den Bedingungen der Ausschreibung einverstanden, soweit keine Bemerkungen, Vorschläge und Ergänzungen angebracht wurden.

Fenster schliessen

Wie lange ist ein Angebot verbindlich?

 

Während der in der Ausschreibung aufgeführten Frist, wenn keine Frist besteht so gilt das Angebot dreissig Tage nach Ablauf der Eingabefrist.

Fenster schliessen

Was sind Anzeige und Abmahnungspflichten eines Unternehmers?

Verhältnisse die eine gehörige oder rechtzeitige Ausführung des Werkes gefährden sind der Bauleitung ohne Verzug anzuzeigen.

Die Anzeigen sollen schriftlich erfolgen, mündliche Anzeigen sind zu protokollieren.

Dem Unternehmer erteilte Weisungen die fehlerhaft sind oder ihm Verantwortung (gefährdung Dritter) auferlegen die er glaubt nicht übernehmen zu dürfen.

Fenster schliessen

Ist der Unterhnehmer Versicherungspflichtig?

Der Unternehmer versichert die Risiken seiner zivilrechtlichen Haftung gegenüber Dritten. Die Versicherung muss die Haftung des Unternehmers und die von ihm beschäftigten Personen umfassen.

Der Bauherr kann eine Mindestversicherungssumme vorschreiben.