Lernkarten

Karten 137 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache English
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 12.05.2016 / 04.06.2021
Lizenzierung Keine Angabe     (BFF)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 137 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Das eigene Führungsverhalten anhand der drei Dimensionen zu reflektieren

Mitarbeiterorientiertung :

  • Anhand der Qualifikation der MA verteile ich die Aufträge, um die Betriebliche Ziele zu erreichen.
  • MA steht im Mittelpunkt

Aufgabenorientierung

  • Unternehmensziele stehen im Vordergrund.
  • Aufgaben muss in vorgegebener Zeit erfüllt werden
  • MA steht eher im Hintergrund

Mitwirkungsorientierung 

  • Gemeinsam mit MA Lösungen ersrbeiten und in  Entscheidung miteinbeziehen
  • MA werden gefördert, Motivation wird gesteigert
  • Gemeinsam gefällte Entscheide sind Nachhaltiger
  • Es können nicht alle MA so geführt werden
Fenster schliessen

Den Begriff Mitarbeiterführung zu beschreiben

Es gibt 3 verschiedene Dimensionen MA zu führen

Mitarbeiterorientiert

Aufgabenorientiert

Zielorrientiert

Fenster schliessen

Führungsstiel von Führungsverhalten zu unterscheiden

Führungsstiel:

  • Wie eine Führungsperson über einen längeren Zeitraum hinweg führt

Führungsverhalten

  • DAs konkrete verhalten in einer bestimmten Sitvation ( Feuer, Befehl)
Fenster schliessen

Die zwei bekanntesten Modelle aufzählen

  • Tannenbaum / Schmid
  • Black Mouten
Fenster schliessen

Den Führungsstiel Black / Mouten darzustellen

Hat 2 Dimensionen

  • Beziehungs und Mitarbeiterorientiert
  • Sach und Aufgabenorientiert
Fenster schliessen

Führungsstiele von Tannenbaum /Schmid auzählen und erklären

Autoritär

  • Nur Ziel ist wichtig, MA steht im Hintergrund

Patriarchischer

  • Oft ist Chef Besitzer, Ziel wichtig, Chef will Ma von Sache überzeugen

Kooperativer

  • MA und Aufgaben orientiert
  • Mitwirkung der MA ist ausgeprägt
  • Aufgabe und Ziel zu erreichen ist gleich wichtig

Kumpelhaft

  • Extrem MA bezogen
  • Ziel nicht so wichtig

Laisser- faire

  • trifft keine Entscheidungen,
  • Weiss nicht was MA machen
  • MA wissen nicht was Chef macht
Fenster schliessen

Den gesamten Führungsprozess zu beschreiben

Chef zieht die Betrieblichen Ziele mit in den Führungsprozess durch

  • Zielsetzung
  • Planung
  • Entscheidung
  • Realisierung
  • Kontrolle 

ein. Er muss mit den MA in Kommunikation / Verbindung bleiben

Fenster schliessen

Wie entsteht eine neue Zielsetzung

  • Nach der Smart Formel
  • Ziele müssen Zukunftsgerichtert und eindeutig sein
  • Es braucht eine Vision, Idee, oder Zweck