Lernkarten

Karten 54 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 19.12.2014 / 06.09.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 54 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie erweiterst Du als nächsten Schritt das Rückentraining, wenn die Teilnehmer „lokal“ kompetent sind?

49

Globale Bewegungen erweitern, längere Hebel, grössere Radien

Komplexität der Übung erweitern (Variationen, Tempo)

Übungsdauer

Trainingsgeräte (Hanteln, labile Unterlagen)

Schwerpunktthema einbauen

Fenster schliessen

Warum werden Rückenpatienten in der Therapie in der Ent-Lordosierung gelagert?

50

Um Schwellungen im LWS Bereich mehr Platz zu geben

 

Besserer Zugang fuer Punktionen

Fenster schliessen

Wann macht es Sinn, welchem Kunden erlauben wir im Training von der neutralen Beckenposition abzuweichen und mit leicht aufgerichtetem Becken zu trainieren? 

51

Bei Offset-Störung in der 90-90-90-Position

Bei Pathologien/Fehlformen, je nach Beweglichkeitseinschränkung/Schmerz

Bei Gleitwirbel 4-6° erlaubt

 

Fenster schliessen

Welches sind die wichtigsten Auslöser einer paradoxen Transversus-Aktivität?

52

Schwangerschaft und Geburt

Längere Bettruhe

Falsche Haltung, falsche Gewohnheit, falsche Sportart/Übung

Einseitige Haltung im Alltag (ständiges Sitzen, Beugehaltung)

Operation

Folge von Pathologien / Dysfunktion

Koordinative Defizite

Verstopfung (Pressen)

Übergewicht

Fenster schliessen

Welche Fehlformen des Hüftgelenks kennst Du?

  • 46

    Dysplasie: Pfanne zu flach oder zu klein, Entwicklungsstörung oder Folge aus Fehlhaltung > Instabilität und Gefahr für Luxation oder Subluxation. Babys werden ca. in der 6. Woche untersucht und die Pfannenbildung bei Bedarf durch breit wickeln/Spreizhöschen gefördert. Formfehler kann mit gez. operativen Verfahren angegangen werden, die die Statik veraendern, verbessern

    Offset-Störung: Dicker Oberschenkelhals, Bildung eines Vordaches, Kombination von beidem. Konsequenzen > Beweglichkeitseinschränkung (Adduktion, Innenrotation, Flexion verursacht Schmerz), vorzeitiger Verschleiss durch Fehlform (Arthrose, Labrumriss). Konservative Massnahmen sind Anpassung der sportlichen (Über-)Aktivitäten (bei Labrumriss), Physio, Haltungsschulung.

Fenster schliessen

Welche Übungen kennst Du, um die lokalen Stabilisatoren der HWS zu wecken?

54

Rueckenlage> Kopft nach re u. li rotieren, nur Pupillen nach re u. li wandern lassen, dann mit Kopfrotation kombinieren, kleine 8 mit der Nasenspitze in die Luft schreiben

Sanftes Kopfnicken und Kopfneigen

 

Zunge am Gaumendach festdruecken