Lernkarten

Katja Doslic
Karten 17 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 14.10.2012 / 04.04.2016
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 17 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Worum handelt es sich bei Geldwäscherei?

Ablauf, Prozess erklären.

Bei Geldwäscherei will man das "Schmutzige Geld" (Geld das aus einem Verbrechen stammt z.B. Korruption, Erpressung, Drogenhandel) in sauberes umwandeln. Dies macht der Geldwäscher in 3 schritten: Einspeisen. Das Geld wird in den Wirtschaftskreislauf eingespeist. Meist in kleineren Beträgen (smurfing) Verschleierung. Mit unzähligen Transaktionen wird die Herkunft des Geldes verwischt. Integrieren. NAch dem alle spuren des Geldes verwischt sind, gilt das Geld als "sauber" und kann "legal" integteirt werden.

Fenster schliessen

Zählen sie die Pflichten der Bank im zusammenhang mit Geldwäscherei aus den geltenden Regelwerken und Gesetzen auf.

Falls man einen Verdacht auf Geldwäscherei vermutet, muss man diesen Abklären. Falls sich der Verdacht als Positiv erzeigt muss man ihn Melden bei der Meldestelle für Geldwäscherei. Die überprüft dann, alle Angaben und nimmt dann eine Sperre de Vermögenswerte vor. Während der Sprre liegt ein Informationsverbot vor. Nach der Meldung liegt eine Dokumentationspflicht vor. Der Bankangstellte muss genau dokumentieren was er gemacht hat.

Fenster schliessen

Pflichten und Massnahmen zur Verhinderung von Geldwäscherei anhand von praktischen Beispielen.

Know your Customer: Kenne deinen Kunden. Identität prüfen. Wirtschaftliche Berechtigung ermitteln. Erkennung von Geschäftsbeziehungen mit Erhötem Risiko. überwachung des Kundenverhältnisses überZeit.

Know your Client's Transactions: Kenne die Transaktionen deines Kunden. Erkennen von unüblichen Transaktionen. Abklären von unüblichen Transaktionen.

Know your Processes: Kenne deinen eigenen Prozesse. Interne Weisungen. Eigene Verantwortung kennen. Arbeitsabläufe und Meldepflicht kennen.

Fenster schliessen

Weshalb ist die VSB notwendig und welche Ziele verfolgt sie?

Die VSB vefolgt 3 Ziele:

1,Das Ansehen des schweizerischen Bankgewerbes im In- und Ausland zu wahren

2.eine einwandfreie Geschäftsführung bei der Aufnahme von Geschäftsbeziehungen und im Zusammenhang mit dem Bankkundengeheimnis

3.einen wirkungsvollen Beitrag zur Bekämpfung der Geldwäscherei und der Terrorismusfinanzierung leisten.

Die VSB enthält die Detailbestimmungen der Sorgfaltspflichten. Sie spielt eien Wichtige Rolle für die Bekämpfung von Geldwäscherei. & sie beschäftigt sich mit den Themen Steuerhinterziehung und Kapitalflucht.

Fenster schliessen

Bankinterene Massnahmen zur Einhaltung der VSB

-Ampelsystem

-Mahnung des VSB verantwortlichen

- Weisungen

-Schulungen

-E-Learning

Fenster schliessen

Ich wende die VSB bei Kundentransaktionen im Alltag an

???

Verein, AG, Enkelkonto, Gemeinsames Konto

Fenster schliessen

Zins & Rückzugsbedingungen

Zahlen:

1. Kontokorrent 1/8% Zins, Unbeschränkte

2.Privatkontokorrent 1/8% Zins, 50'000.-/ 3Monate

3.Lohnsparkonto 1/8% Zins, 25'000.-/ 3Monate

Jugendliche bis 20j. 1%

Personen in Ausbildung bis 30j. 1 1/4%

Sparen:

Sparkonto 1/4% Zins, 10'000.-/3Monate

Sparheft 1/4% Zins , 10'000.-/3Monate

Jugendliche bis 20j. 1 1/4%

Anlegen:

Anlagesparkonto 1/4% + 1/4% Bonus (min. Einlage 2'000.-) 10'000.-/ 6 Monate

Aktionärskonto 1/2% min. 25 BEKB aktien 10'000.-/6 Monate

Vorsorgen:

3. Säule Sparen 3. Konto 1 1/2%, kein zugriff bis Pensionierung odr usw,

2. Säule Freizügigkeitskonto 1%, im rahemn der BVG vorschrift

Fenster schliessen

Quellen für die Beschaffung von Informationen von Zinssätzen und Rückzugsbedingungen

- Sortiement

- Internet

- Schaufenster

- KUBE