Lernkarten

Karten 36 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 23.05.2022 / 06.06.2022
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 36 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Welche 5 Sinne gibt es?

Sehsinn, Riechsinn, Tastsinn, Geschmackssinn und Hörsinn

Fenster schliessen

Welche 5 Organe gibt es?

Auge, Nase, Mund, Ohr und Haut/Mund.

Fenster schliessen

Welche 5 Tätigkeiten gibt es?

sehen, riechen, fühlen, essen/trinken und hören.

Fenster schliessen

Warum ist der erste Eindruck so wichtig?

Man erhält keine zweite Chance für den ersten Eindruck.

Ist der 1. Eindruck schlecht, kann kein gutes (Verkaufs-) Gespräch entstehen

Fenster schliessen

Wie kann man den Kotakt zu den Mitmenschen fördern?

- ein freundlicher Empfang (Grüssen!)

- Interesse an den Kunden

- Hilfsbereitschaft 

- Zuverlässige, ehrliche DHF

- Aufmerksame DHF

Usw. 

 

Fenster schliessen

Welche 4 Fakoren gehören zum Erscheinungsbild und wie muss es sein?

Kleidung:         

Muss zum Geschäft und DHF passen. Es muss sauber und ganz sein

 

Körperpflege:

Täglich duschen, Deo verwenden, Haare frisch gewaschen, Nägel gepflegt (kein kauen/

Nagellack), rasiert oder gepflegter 2-Tage Bart, saubere Hände

 

Haltung:

Mentale und körperliche Haltung beachten. 

Nicht anlehnen Hände nicht in den Taschen oder in der Hüfte.

 

Auftreten:

Engagement, Interesse und Fachkenntnisse zeigen

Fenster schliessen

Was heisst ,,Kleider machen Leute''?

Die Bekleidung beeinflusst den Eindruck, den man auf andere Menschen hinterlässt. So kann ein Bettler in der richtigen Kleidung reich aussehen und ein Reicher arm in Kleidern, welche nicht top sind. 

Fenster schliessen

Was ist der Unterschied zwischen Berufsbekleidung und Kleidervorschriften?

Berufsbekleidung

Kleider werden vom Betrieb zur Verfügung gestellt

Beispiel: Migros-Hemd, Coop Weste

 

Kleidervorschriften

Vorschriften was man darf und nicht darf

Beispiel: nur schwarze Hosen/Schuhe, keine Jeans oder tiefe Ausschnitte.