Lernkarten

Karten 69 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 09.11.2021 / 31.05.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
24 Exakte Antworten 45 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nenne die Kennzeichen einer chemischen Reaktion

  • Stoffumwandlung; Die typischen Eigenschaften der Edukte und Produkte unterscheiden sich. 
  • Energieumsatz; Energieabnahme, Energieaufnaheme der Stoffe
  • Umkehrbarkeit; Die Produkte einer Reaktion, könnten wieder in die Edukte umgewandelt werden. Jedoch oft nur mit einem enormen Aufwand erreichbar
     
Fenster schliessen

Symbole für die Darstellung der Aggregatzustände

  • s: fest
  • l: flüssig
  • g: gasförmig
Fenster schliessen

Wann wird ein Vorgang als Freiwillig bezeichnet?

Wenn keine dauernde Energiezufuhr benötigt wird.

Fenster schliessen

Was bedeutet Enthalpie?

  • thalpos = Wärme, Hitze; en = innen, drin
  • Messungen der Energieabgabe unter konstantem Druck
Fenster schliessen

Wie definiert sich sich die Reaktionsenthalpie ?

Auch Reaktionswärme

i\(\Delta H = H_P - H_E\) Dfferenz (Delta H) zwischen den Energiegehalten. 

Fenster schliessen

Wann gilt eine Reaktion als exotherm?

\(\Delta H<0\)

Energie wird frei bez. an die Umwelt abgegeben. Vorzeichen ist daher ein Minus.

Produkte sind energieärmer als Edukte

Fenster schliessen

Wann gilt eine Reaktion als endotherm?

\(\Delta H > 0\)

Es muss kontinuierlich Energie zugeführt werden, damit die Reaktion verläuft. 

Die Produkte sind energiereicher als die Edukte. 

Fenster schliessen

Was ist die Aktivierungsenergie?

Teilweise muss eine Reaktion durch anfängliches zuführen von Energie zum laufen gebracht werden.

Beispiel: Auto über Bergkuppe schieben.