Lernkarten

Karten 40 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 18.08.2021 / 07.10.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 40 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Das Lebensmittelrecht  besteht aus dem Lebensmittelrecht (LMG) und welchen wichtigen weiteren Verordnungen?

  • LGV: Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung; Die genaue Ausführung zum LMG
  • LMVV: Vollzug und Lebensmittelgesetzgebung; wie das LMG vollzogen werden muss.
  • HyV: Hygieneverordnung EDI; Umgang in Detailhandel, Gastro und Nahrungsmittelbranche.
  • LIV: Verordung über Information; Deklararion von Lebensmitteln
  • Getränekverordnung; Anfordeung, Dekl., Anpreisung von Getränken. (Ausser TRinkwasser)
Fenster schliessen

Welche vie Hauptzwecke hat das LMG?

  • Konsumenten vor Gebrauchgegenständen schützen, die Gefährlich sind.
  • Den hygienischen Umgang mit LM sicherzustellen
  • Konsumenten vor Täuschungen im Zusammenhang mit LM zu schützen.
  • Die Notwendigen Infos über LM und GG zur Verfügung zu stellen.
Fenster schliessen

Welche Stoffe/Erzeugnisse gehören nicht ins LMG?

  • Tabak (und deren Erzeugnisse)
  • Arzneimittel
  • Betäubungsmittel
  • Private Nahrungsmittel
Fenster schliessen

Was gilt als Nahrungsmittel?

  • Alle Erzäugnisse und Stoffe, die von Menschen eingenommen werden
Fenster schliessen

Was ist der Zweck des LMG

  • Gesungheit schützen 
  • Risiko für gesundheoitliche Gefärdung minimieren
Fenster schliessen

Wie kann die Gesungheit gefährdet werden (2 Arten)?

  • Fremstoffe: Hormone, Antibiotika, Reinigungsmittel, Schwermetalle, etc.)
  • Mikroorganismen: Bakterien, Pilze, Prasiten, etc.)
Fenster schliessen

Was bedeutet GHP?

Gute Herstellungspraxis

Fenster schliessen

Was beschreibt die GHP?

Wie im Betrieb die Speisen zubereitet werden sollen.