Lernkarten

Karten 75 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 15.08.2021 / 30.11.2021
Lizenzierung Keine Angabe     (NBW)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 75 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Personalmarketing: Was ist der Grundgedanke?

Eine Unternehmensführung, welche stets den Blick vorne hält und die äusseren Rahmenbedingungen und innerbetrieblichen Bedürfnisse optimal integrieren kann.

Fenster schliessen

Personalmarketing: Welche Anspruchsgruppen gibt es?

Mitarbeiter zentrale Rolle in der Umsetzung von Strategien und Zielen

Diverse Einflussgruppen wie: Gesellschaft, Staat/Politik, Kunden, Medien, Institutionen/Verbände, Konkurrenten, Fremkapitalgeber, Eigentümer, Management

Fenster schliessen

Funktion des HR

  • Berater
  • Vermittler, 
  • Dienstleister zusammen mit Unternehmensführung möglichst optimale Lösungen zur Erreichung von Personalmanagement Zielen auf allen Ebenen zu erarbeiten
Fenster schliessen

Personalpolitik: Grundlagen und Zielsetzung

Leitbild und Strategien bilden die entscheidene Grundlage für sämtliche nahgelagerten Teilpolitiken

Fenster schliessen

Personalpolitik: Inhalt

  • aktuelle Regelungen
  • Einstellungen und Verhaltensweisen zum Umgang mit Mitarbeitern und Drittparteien, die die Stellung des Personals betreffen
Fenster schliessen

Personalmarketing: Begriff

Systematische und konsequente Ausrichtung der gesamten Unternehmung auf den Markt und die Bedürfnisse der Kunden.

In erster LInie Denkhaltung: Kundenorientierung oder Kundenfokus

in zweiter Linie: ggeignete und systematisch eingesetzte Instrumaentarien zur Umsetzung der Marketingziele, z.B. Erreichung und Erhaltung eines positiven Images als attraktiver Arbeitgeber sowohl auf dem internen wie auch externen Markt

Herausforderung: Mitarbeiterziele versus Unternehmensziele - Ausgleich dieser Ansprüche und Lösungen finden

Fenster schliessen

Personalmarketing Zielsetzung

  1. bestehend Mitarbeiter für das Unternehmen erhalten und mittels geeigneter Massnahmen in ihre Leistungsverhalten positiv beeinflussen
  2. neue Mitarbeiter für das Unternehmen gewinnen.
Fenster schliessen

Personalmarketing: interner und externer Arbeitsmarkt

Gesamter Arbeitsmarkt

interner Arbeitsmarkt : Filialen, Sprachen, Berufsbilder, Hierarchiestufen, Ausbildungsabschlüsse

externer Arbeitsmarkt: Regionen, Sprachgebiete, Berufsgruppen, Branchen