Lernkarten

Marc Metzger
Karten 11 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 03.06.2021 / 09.06.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 11 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist eine Obligation?

Eine Obligation ist im rechtlichen Sinne eine Rechtsbeziehung zwischen zwei oder mehreren Personen.

  • Die eine Partei ist zu einer Leistung verpflichtet Schuldner
  • Die andere Partei ist darauf berechtigt Gläubiger
Fenster schliessen

Was sind Hauptentstehungsgründe von Schuldverhätnissen (Obligationen)?

  • Rechtsgeschäft (z.B. Kaufvertrag)
  • Unerlaubte Handlung (z.B. X wirft Y eine Scheibe ein)
  • Ungerechtfertigte Bereicherung (A werden versehentlich ChF 1'000 auf sein Konto überwiesen)
Fenster schliessen

Was sind die Voraussetzungen für eine Obligation aus unerlaubter Handlung?

  • Schaden
  • Adäquater Kausalzusammenhang zwischen schädigender Handlung und Eintritt des Schadens
  • Widerrechtlichkeit der schädigenden Handlung
  • Verschulden des Verursachers
    aus Absicht: Schaden ist gewollt
    aus Fahrlässigkeit: Mangelnde Sorgfalt
Fenster schliessen

Beschreibe das Haftpflichtrecht gemäss OR Art. 41 ff!

Wer jemandem wiederrechtlich Schaden zufügt, wird ihm dafür schadenerrsatzpflichtig. Es entsteht eine Obligation aus unerlaubter Handlung.

Fenster schliessen

Was ist ungerechtfertigte Bereicherung?

Wer Geld erhält, ohne dass ihm das geschuldet wird, hat dieses Geld zurückzugeben.

Fenster schliessen

Wann entfällt die Rückzahlungspflicht bei ungerechtfertigter Bereicherung?

Sie entfällt, wenn der Empfänger nicht mehr bereichert ist, ausser es fehlte ihm dabei der gute Glaube.

Bsp. Regelämssig hohe Einzahlungen (Sparen) auf Konto, Geldbetrag (versehentlich überwiesen) landet auf Konto, macht eine längere Reise und gibt seine Ersparnisse vollständig aus.

Fenster schliessen

Wann fehlt der Rechgrund für die Bereicherung?

  • sofern überhaupt nie bestanden hat
  • sofern nachträglich weggefallen ist
  • nicht verwirklicht wurde
Fenster schliessen

Wie kommt ein Rechtsgeschäft zustande und was können Bsp. dafür sein?

  • Willenserklärung einer Person die darauf gerichtet ist
  • eine dem erklärten Willen entsprechende Rechtsfolge eintreten zu lassen


    Bsp. Kündigung, Offerte, Mahnung