Lernkarten

Karten 30 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 28.02.2021 / 01.03.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 30 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Bei der Effektstärkenberechnung in Interventionsstudien gilt: Eine hohe Effektgröße deutet auf einen "klinisch" bedeutsamen Unterschied hin.

r

f

Fenster schliessen

Die Wirksamkeit der kognitiven Therapie nach Beck ist nur für die Behandlung der Depression nachgewiesen worden.

r

f

Fenster schliessen

Die Problemanalyse (horizontale und vertikale Verhaltensanalyse) im verhaltenstherapeutischen Ansatz erlaubt konkretes „Verhalten in Situationen“ zu identifizieren, dessen Veränderung als Therapieziel gelten kann. Die Ziele sollten trotz des Grundbedürfnisses nach Selbstwerterhöhung realistisch sein.

r

f

Fenster schliessen

KVT kann auch eingesetzt werden, wenn Ziele des Patienten unrealistisch, da während Therapie Einsicht wächst, dass kleinere Ziele erstrebenswerter sind.

r

f

Fenster schliessen

Exposition + Entspannung ist wirksamer als Exposition alleine

r

f

Fenster schliessen

Grawe fand heraus, dass nicht alle psych. Störungen therapierbar sind

r

f

Fenster schliessen

Angst kann durch Exposition größer werden als sonst

r

f

Fenster schliessen

Abwehrmechanismus ist ein wichtiger Teil der PA (TP, analyt. PT)

r

f