Lernkarten

Karten 178 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 16.11.2020 / 14.01.2021
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 160 Text Antworten 17 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist die Control Unit

Das Steuerwerk einer CPU

Fenster schliessen

Was ist die ALU? 

Arithmetic Logic Unit

Rechenwerk einer CPU

Fenster schliessen

Was sind Hybride Kerne?

Ein Kompromiss zwischen monolithischen Kernen und minimalen Kernen sind die hybriden Kerne, die auch Makrokernel heißen. Diese enthalten aus Geschwindigkeitsgründen Komponenten, die bei minimalen Kernen außerhalb des Kerns liegen. Esist nicht spezifiziert, welche Komponenten bei Systemen mit hybriden Kernen zusätzlich in den Kernel einkompiliert sind.

Fenster schliessen

was beinhaltet ein minimaler Kern?

In minimalen Betriebssystemkernen, die auch Mikrokern oder Mikrokernel heißen, befinden sich üblicherweise nur die nötigsten Funktionen zur Speicher- und Prozessverwaltung sowie zur Synchronisation und Interprozesskommunikation. Gerätetreiber, Treiber für Dateisysteme und alle weiteren Funktionalitäten laufen als sogenannte Dienste bzw. Server außerhalb des Kerns im Benutzermodus

Fenster schliessen

Was beinhaltet ein Monlithischer Kern?

Ein monolithischer Betriebssystemkern enthält alle Funktionen zur Erbringung der Funktionalitäten eines Betriebssystems

 

Fenster schliessen

Was ist der Betriebssystemkern? (engl. Kernel)

Der Betriebssystemkern (englisch: Kernel) enthält die grundlegenden Funktionen des Betriebssystems. Er ist die Schnittstelle zur Hardware des Computers. Die grundlegenden Funktionalitäten sind bei allen Betriebssystemen gleich. Zu diesen gehört die Bereitstellung von Systemaufrufen, Funktionen zur Benutzerverwaltung und Prozessverwaltung inklusive Festlegung der Ausführungsreihenfolge (englisch: Scheduling) und Interprozesskommunikation, ein Prozessumschalter (englisch: Dispatcher), die nötigen Gerätetreiber, Funktionen zur Speicherverwaltung und Dateisysteme zur Verwaltung von Dateien auf Speicherlaufwerken.

Fenster schliessen

Welche Dienstmodelle im Cloud Computing werden unterschieden?

Man unterscheidet derzeit die Dienstmodelle Infrastructure as a Service (IaaS) für die Bereitstellung ganzer Rechnersysteme, Platform as a Service (PaaS) für die Bereitstellung von Entwicklungsumgebungen und Software as a Service (SaaS) für die Bereitstellung von Anwendungssystemen.

Fenster schliessen

Wozu dient ein Terminalserver?

Terminalserver bedienen „dumme“ Clientrechner (sog. Thin Clients), wobei die Anwendungsprogramme vollständig in den Servern ablaufen und die Clientrechner nur noch für Zwecke der Präsentation eingesetzt werden. Die Idee hinter Terminaldiensten ist die Zentralisierung von Betriebsmitteln, um die beteiligten Systeme leichter administrieren zu können.