Lernkarten

Lucien Dreyer
Karten 25 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 25.09.2020 / 13.12.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 24 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Les Blancs

Weisswein
Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Vully

Domaine J.-D.Chervet

Freiburg

Schweiz ( Murtensee), Chasselas, spritzig, fruchtig und erfrischend

Die Trauben stammen exklusiv aus dem Weinbaugebiet Vully; die Verarbeitung der Trauben bis hin zur Flaschenfüllung erfolgt in der Region Vully und der Wein wird ohne Holzeinfluss ausgebaut

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

St. Saphorin Grand Cru

Domaine de Faverges

Waadt

Schweiz (Genfersee), Chasselas, Knackig und erfrischend

Fruchtig-frische Aromen, im Gaumen jedoch mit bitterer Note, typisch für die "Faverges"

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Dézaley Marsens de la Tour

Frère Dubois

Waadt

Schweiz (Waadt), Chasselas

Das Bouquet des Dezaley-Marsens de la Tour Grand cru AOC von Blumen und Kräutern spielt gekonnt mit Ihrem Geruchssinn. Im Anschluss überzeugen fruchtige Nuancen von Grapefruit, Honig und Limette entschlossen und bewusst Ihre Geschmackssinne. Ein Weisswein mit leichtem Körper und dominanter Säure, welcher auf Zunge und im Gaumen seine lebendige Struktur entfaltet.

 

In der Nase Tendenzen zu Honig und geröstetem Brot. Bestechender, reinrassiger Chasselas, der hervorragend zu Käse passt.

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Yvorne Chant des Resses,

Artisans Vignerons Yvorne

Waadt

Schweiz ( Genfersee ( Chablais = südliches Gebiet des Genfersees), Chasselas

Fruchtig, blumig, fein, wuchtig, typische mineralischer Note

Klassischer Apéro-Wein mit Zitrus-Noten. Im Gaumen jugendlich frisch.

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Petite Arvine Grand Métral

Provins

Wallis

Schweiz (Wallis), Petite Arvine

Frisch, fruchtig und ausgewogen ist dieser leichte Weisswein, schön gelb mit leichten Grünreflexen. Ein recht kräftiges, komplexes Bukett von exotischen Früchten (Ananas, Mango) und Apfel, Aprikose und Grapefruit steigt in die Nase. Im Antrunk ist der Wein leicht spritzig und süsslich, schön weich, rund und harmonisch. Seine Fruchtigkeit, die hier auch Dörrfrüchtenaspekte zeigt, wird ergänzt von etwas pfeffrigen Noten, der Abgang ist angenehm mittellang.

 

Die Südfrüchtaromen zeichnen sich in diesem Petite Arvine besonders schön ab. Filigran und vornehm zugleich.

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Bianco di Merlot Terre Alte

Feliciano Gialdi

Tessin

Schweiz (Tessin), Merlot

Betört die Vermählung von weissen Pfirsichen mit blumigen Noten. Ungewöhnlich viel Schmelz für einen so feinzarten Wein, wunderbar anhaltend bis in das mineralische Finale.

 

Die rote Merlot-Traube verleit "weiss-ausgebaut" dem  Wein die zarte Frucht nach Birnen und Pfirsich.Sehr kühl (8-10°C) servieren!

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Pinot Grigio

Alois Lageder

Südtirol

Italien ( Südtirol), Pinot grigio (Grauburgunder)

Helles Strohgelb mit grünlichem Schimmer. In der Nase sehr blumig, untermalt von reifem Pfirsich und Melonen. Im Gaumen appetitanregend trocken mit verspielter, erfrischender Säure. Mittelgewichtiger Körper, wiederum Aromen von reifer, weisser Frucht und etwas Honig. Im Abgang ausgewogen und von mittlerer Länge

 

In der Nase blumig mit Noten von Melonen und Pfirsich.  Im Gaumen verspielt und appetitanregend trocken, passter gut auch zu Spargeln.