Lernkarten

Karten 17 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 23.09.2020 / 21.10.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 17 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Allgemein:

Definition

Welche zwei Gruppen?

Lizenzierung: Keine Angabe

Trematoden:

Distomata > Egel

Schistosomen > Pärchenegel

Fenster schliessen

Allgemein:

Welche Schistosomen schaeu wir an? 2

Schistosoma heamatobium

Schistosoma mansoni

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Allgemein:


Charakterisieren Schistosomen

Lizenzierung: Keine Angabe

-getrennt geschlechtlich (männlichen sind breiter usw)
-Adulte Würmer leben in den Blutgefässen
-Eier haben keinen deckel, sonern Stachel oder Knopf
-nur einen Zwischenwirt, eine Wasserschnecke

Fenster schliessen

Allgeimein:

Entwicklung

Lizenzierung: Keine Angabe

1) Eier werden vom Wirt via StuhlUrin ausgeschieden
2) gelangen Eier ins Wasser schlüpfen Larven -> es enstehen Mirazidien
3) dringen in die Süsswasserschnecke ein 
4) in den Schnecken werden durch ungeschlechtliche Vermehrung Zerkarien, welche die Schnecke wieder verlassen
5) Zerkarien bohren sich bei Kontakt in den Endwirt (Penetration)
6) durch das Blut gelangen sie zuerst zur Lunge, dann zum Leber -> Entwicklung zu Alduten (in der Leber) 
7) Männchen+Weibchen Paaren sich und legen die Eier in die Darmvene/Venengefelcht der Blase

Fenster schliessen

Allgeimein:

Entwicklung:

Wie/Wo enstehen die Zerkarien?

Zeckarien sind _________.

Morphologie

Lizenzierung: Keine Angabe

Nach einer ungschlechtlichen Reifung in der Süsswasserschnecke verlassen die infektiösen Larven in grosser Zahl die Schnecke.

hochinfektiös

Gabelschwanzlarven

Fenster schliessen
Lizenzierung: Keine Angabe

Allgeimein:

Entwicklung:

Wie ermöglicht die Zerkarie eine Penetration beim Endwirten?

Lizenzierung: Keine Angabe

Im Kopfteil der Zeckarien befinden sich Penetrationsdrüsen, mit denen sie sich bei Kontakt mit einem Endwirt in wenigen Minuten in die Haut bohren.

Fenster schliessen

Allgemein:

Wie erfolgt die Infektion des Menschen?

Wasserkontakt

Fenster schliessen

Allgemein:


Wo leben die Adulten Würmer?

Lizenzierung: Keine Angabe

Pärchenweise:
-Mesenterialvenen
-Darmvenen
-Blasenvenen