Lernkarten

Karten 17 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 20.09.2020 / 28.09.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 17 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was gehört nach Liposwsky zu den Basisdimensionen der Unterrichtsqualität?

inhaltlich verständliche und kohärente Behandlung zentraler Konzepte, Ideen und Prinzipien

kognitive Aktivierung und metakognitive Förderung

Klassenführung und Strukturiertheit

Verwendung offener Unterrichtsform

Unterstützendes Klassenklima

Fenster schliessen

Welche Aussagen zu methodischen Aspekten der Evaluation sind zutreffend?

Reifungs- und Entwicklungskonzepte können durch die Verwendung von Kontrollgruppen, die eine alternative Behandlung erhalten, abgeschätzt werden.

Bei fehlender Randomisierung sollte ein Vortest durchgeführt werden, damit Unterschiede zwischen Interventions- und Kontrollgruppe, die vor der Intervention bestanden, statistisch kontrolliert werden können.

)Bei Randomisierung können Fehlerquellen wie die Diffusion der Intervention oder ein kompensatorischer Ausgleich ausgeschlossen werden

Wenn gleich viele Personen aus der Interventions- oder Kontrollgruppe ausscheiden, ist ein fallweiser Ausschluss dieser Personen unbedinklich

Bei der multiplen Imputation werden die Ausprägungen der fehlenden Werte mehrfach geschätzt und so mehrere vollständige Datensätze produziert

Fenster schliessen

Welche Aussagen zum Thema Selbstkonzept stimmen?

ein anderer Begriff für Selbstkonzept ist Selbstwirksamkeit

Empirisch zeigte sich, dass die fachspezifischen schulischen Selbstkonzepte einen globalen schulischen Selbstkonzeptfaktor bilden

Selbstkonzepte sind Bewertungen, Einschätzungen und Vorstellungen bezüglich der eigenen Person

Selbstkonzepte sind vor allem affektiver natur.

Aufgrund der üblichen Verzerrungen von Selbstkonzepten sollte bei der Messung von Selbstkonzepten möglichst auf Fremdberichte und Beobachtungen zurückgegriffen werden.

Fenster schliessen

 Fördermaßnahmen Ennemoser, welche Interventionen sind im Vorschulalter sinnvoll? 

induktives Denken

Sprachförderung

Mathematische Kompetenzen

phonologische Bewusstheit

bei Kindern, die ein Training zum Arbeitsgedächtnis bekommen haben, konnte später eine höherer Schulerfolg festgestellt werden

Fenster schliessen

Welche Aussagen zur Kontroll-Wert-Theorie nach Pekrun sind korrekt?

Theorie erfasst Leistungsemotionen, jedoch keine Allgemeinen negative Emotionen

Subjektive Einschätzung entspricht der Kausalattribution

Der Wert entspricht der sekundären Attribution nach Lazarus

In gleicher Situation haben Schüler die gleichen Emotionen

In Leistungssituationen führen Misserfolge immer zu negativen Emotionen

Fenster schliessen

Welche Aussagen zur Familie sind korrekt?

Frühe Maßnahnen im Vorschulalter helfen Disparitäten zu verringern

Kinder von bildungsfernen und armen Familien besuchen häufiger und länger Kindertagesstätten

Schoolbased ... = Elterliche Unterstützung bei Hausaufgaben und Klausurlernen

Nach der Selbstbestimmungstheorie ist Autonomie größer wenn Unterstützung strukturiert aber nicht kontrollierend

Birnbaum: 3 Erziehungsstile, autorativer, autoritärer und vernachlässigender

Fenster schliessen

JoLe

Die Fähigkeit zu Dividieren ist prozeduales Wissen

Alltagsprobleme in mathematische Modelle umzusetzen ist Kompetenz

Die Schritte eines Dreisatzes kennen ist deklaratives Wissen

Die Durchführung einer Probe zur Prüfung eines Ergebnisses ist metakognitives Wissen

Die Kenntnis des Satzes von Pytagoras ist domänenspezifisches Wissen

Fenster schliessen

Studie von Retelsdorf et al ("Michael can't read")

bei der Studie handelte es sich um ein groß angelegt internationale Studie (sinngemäß)

Es wurde eine Mehrebenenanalyse durchgeführt

Es bestand ein signifikant negativer Zusammenhang zwischen dem Selbstkonzept der Jungen und den Lehrerstereotypen

Jungen wiesen in der Studie ein signifikant niederes Lese-Selbstkonzept auf als Mädchen

Jungen sollen Inhalte mit traditionellem Rollenverständnis lesen, um das Selbstkonzept zu stärken