Lernkarten

Karten 24 Karten
Lernende 3 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 03.08.2020 / 25.08.2020
Lizenzierung Keine Angabe     (Anne Prévot)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 22 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist Schmerz? Wie kann er ausgelöst werden (3)? 

Schmerz ist eine sujektive und individuelle Empfindung, unterschiedlichen Ursprungs:

  • nozizeptiv (Stimulation der Nozizeptoren)
  • neuropathisch (Anomalie/Läsion des ZNS oder PNS)
  • psychogen (Psychologische Ursache ducht Trauma, Depression, Trauer, etc. => nicht somatisch, wird durch das Gehirn hervorgerufen)
Fenster schliessen

Wozu dient akuter Schmerz? 

Was ist chronischer Schmerz?

=> akuter Schmerz ist ein Verteidigungsmechanismus, der uns bei aktueller Läsion alarmiert und uns lehrt potentiell gefährliche Situationen in Zukunft zu meiden

=> chronischer Schmerz ist ein anhaltender (mind. 3-6 Monate) pathologischer Prozess ohne biologische Schutzfunktion, der sich negativ auf die Befindsamkeit und/oder das Verhalten auswirkt

Fenster schliessen

Wie können nozizeptive Schemerzen behandelt werden? (3)

  • Behandlung der Ursache!
  • Lokale antalgetische Behandlung: Kälte, Wärme, Immobilisation, Lokalanastesie
  • Medikamentöse/Systemische Behandlung: Analgetika, Entzündungshemmer, Opioide, etc.
Fenster schliessen

Wodurch wird die Schmerzempfindung zentral reguliert?

Wieso werden Schmerzen von (kleine) Kindern stärker wahrgenommen?

  • Ein guter Gemütszustand (Wohlbefinden, Motivation, Ablenkung, Musik) hemmt den Schmerz (=> zentral analgetisch).
  • Ein schlechter Gemütszustand (Depression, Angst, Schreck) verstärkt die Schmerzwahrnehmung.

+ Schmerz wird durch zeitgleich Auftretende anderer Reize gehemmt (z.B. Musik)

=> Schmerzen werden von Babys/Kindern intensiver wahrgenommen, weil ihre Schmeerz-hemmenden Mechanismen noch nicht ausgereift sind, die Schmerzempfindung aber bereits funktioniert

Fenster schliessen

Welche Art des Schmerzes ist proportional zur Gewebsschädigung?

nozizeptiver Schmerz

neuropathischer Schmerz

idiopatischer Schmerz

Fenster schliessen

Was versteht man unter:

  • Analgesie 
  • Allodynie (=> Auslöser?)

Analgesie: Neurologische Erkrankung, die eine Absenz oder Verringerung der Wahrnehmung nozizeptiver Stimuli zur Folge hat (=> betroffene haben eine geringere Lebenserwartung)

Allodynie: Schmerzempfindung, die durch Reize ausgelöst wird, die normalerweise nicht schmerzhaft sind (=> mögliche Folge neuropathischer Läsionen)

Fenster schliessen

Was ist idiopatischer Schermz?

  • Schmerzempfinden ohne bekannte organischen oder psychischen Auslöser
  • Total disproportional zur Gewebsschädigung
Fenster schliessen

Was sind Meissner-Körperchen? Wo kommen sie vor? Was registrieren sie?

=> komplexe kutane sensorische Rezeptoren (≠ Nozizeptoren) => befinden sich (je nach Körperregion unterschiedlich dicht) in der papillaren/oberen Dermis (insb. der Fingerkuppen und Lippen) => registrieren feine Berührungen und Vibrationen