Lernkarten

Karten 59 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 28.07.2020 / 29.07.2020
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 59 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

aktuelle Forschung PP

Erziehung + Lernen

Unterricht

Päd.-Psych. Handeln

Fenster schliessen

Lernen als Wissenserwerb:

induktives Wissen

episodisches Wissen als Vorstufe semantischen/konzeptuellen Wissens

= Entstehung durch Abstraktion von Einzelerfahrungen 

(= alles explizit/deklarativ)

Fenster schliessen

Lernen als Wissenserwerb:

Funktionen konzeptuellen/semantischen Wissens

- Ordnung + Interpretation 

- Vorhersage

- Denken, Urteilen, Entscheiden 

- Kommunikation: common ground (soz. geteilte Konzepte)

- nachhaltiges Lernen

Fenster schliessen

Lernen als Wissenserwerb:

Schemata + Skripts

beide: strukturieren Verstehens- + Erinnerungsleistungen

Skripts: strukturieren soz. Interaktion 

Fenster schliessen

Lernen als Wissenserwerb:

Epistemiologische Überzeugungen

Überzeugungen über die Natur von Wissen 

(z.B. unveränderlich)

Fenster schliessen

Lernen als Wissenserwerb:

Wie? 

aktives Tun (Behaviorismus, Übung, Konstruktion) 

aktive Infoverarbeitung (kog.)

Fenster schliessen

Lernen als Wissenserwerb:

Potenzgesetz der Übung

RT = a x P(hoch-b) + c

(log linear -> inkrementeller Zugewinn wird kleiner)

(Übung = Motor der Prozeduralisierung + Automatisierung)

Fenster schliessen

Lernen als Wissenserwerb:

Konstruktivismus (Grundlagen)

+ Forschung

Piagets Entwicklungstheorie

problemorientiert

situiertes Lernen = naturalistische Lernumwelt

"Körper und Geist" (handlungsorientiert)

=> nicht repliziert, Alternativerklärungen denkbar