Lernkarten

Karten 18 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 13.07.2020 / 14.07.2020
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 18 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was sind die Grundlagen der VSEI-Kalkulationshilfen?

- Materialkosten (Preisangeaben der Lieferanten)
- Lohnangaben (VSEI-Lohnerhebung)
- Zeitvorgaben (VSEI-Zeitstudien)
- VSEI Kostenrechnung (Liefert die Struktur der Branchenkennzahlen)
- Branchenkennzahlen (Gemeinkostenzuschläge und Betriebskennzahlen)

Fenster schliessen

Was ist eine Kalkulation?

Die Preis berrechnung einer betriebsbereiten Installation, inklusive Material, Arbeitszeit und allen Gemeinkosten

Fenster schliessen

Was sind die Kalkulationselemente?

- Material (Installations-, Handels-, Hilfsmaterial)
- Gemeinkosten (Auftragsnebenkosten)
- Arbeit (Installations-Zeit und Technische Bearbeitung)

Fenster schliessen

Was ist eine Kostenschätzung und wie gross ist der Genauigkeitsgrad?

- Der Preis wird geschätzt nach Kennwerten. z.B für ein Standart Einfamillienhaus 25'000 CHF oder über m2- und m3- Preise
- Der Genauigkeitsgrad beträgt sofern nichts vereinbart +/- 15%
( kubische Berechnung +/- 20%)

Fenster schliessen

Was ist ein Kostenvoranschlag und wie gross ist der Genauigkeitsgrad?

- Der Kostenvoranschlag beinhaltet die fachspezifischen Arbeiten und Lieferungen. zB an Hand eines Apparateplans
- Der Genauigkeitsgrad beträgt +/- 10%

Fenster schliessen

Was ist ein Angebot und wie gross ist der Genauigkeitsgrad?

- Vom Unternehmer Kalkuliert nach einem detaillierten Leistungsverzeichniss
- Genauigkeitsgrad +/- 5%

Fenster schliessen

VSEI Ausschreibungs- und Kalkulationshilfen?

- NPK-Compact
- VSEI Daten zum NPK
- NPK-Ausmassregeln
- VSEI Kalkulation
- Neuerungen zum NPK 20XX
- Baukostenplan

Fenster schliessen

Was muss auf eine Rechnung damit Sie bei dem Vorsteuerabzug berücksichtigt werden kann?

1. Name inkl. Adresse und MwSt.-Nr. des Leistungserbringers
2. Name inkl. Adresse des Empfängers
3. Datum oder Zeitraum der Lieferung/ Dienstleistung
4. Art, Gegenstand und Umfang der Lieferung/ Dienstleistung
5. Betrag, Entgeld
6. MwSt. Anteil oder wenn im Preis bereits enthalten den MwSt. Satz in %