Lernkarten

Karten 173 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 05.04.2020 / 12.04.2020
Lizenzierung Keine Angabe     (ETH Zürich)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 173 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

(3.5) Projektphasen & Hauptziel (Entwurf von Gleisanlagen)

Schrittweiser Prozess über Vorstudie, Vorprojekt und Bauprojekt/Ausführungsprojekt.

Funktionale & betriebliche Anforderungen stufengerecht einarbeiten.

Fenster schliessen

(3.5) Hauptresultat Vorstudie

Gleisplanentwurf: betriebliche Anforderungen in funktionale Anlagenelement umsetzen.

z.B. optimale Anordnung und Verknüpfung der Gleise, weiter Infrastrukturen (Personen-, Güterverkehrs- oder Betriebsanlagen optimal eingliedern, Verknüpfung mit dem Umfeld und anderen Verkehrssystemen konzipieren.

NB: Im Vorprojekt sollen keine funktionale Änderungen des Gleisplanes mehr nötig sein!

 

Fenster schliessen

(3.6) Detaillierungsstufen Bahninfrastrukturplanung

  1. Makroskopisch: strategisch (abstrakte Darstellung Streken & Knoten)
     
  2. Mesoskopisch: weist funktionale Eignung nach,für Vorstudie & Kapazitätsbeurteilung (vollständige Darstellung Gleisanlagen, aber keine geometrische Durchbildung)
     
  3. Mikroskopisch: weist technische Machbarkeit nach, im Vorprojekt (projektsorientierte Darstellung mit horizontaler und vertikaler Linienführung)
Fenster schliessen

(3.6) Bedeutung & Rolle Gleistopologie

Die Gleistopologie zeigt demnach die Anordnung und gegenseitige Verknüpfung der topologischen Grundelemente sowie die funktionale Anordnung weiterer Anlagenteile und Gebäude. Abstrakte, aber aussagenkräftig Darstellungsform über alle relevanten Funktionalitäten.

Topologien = Konfiguration von Netzwerkknoten und -verbindungen

Mesoskopische Detaillierungsstufe <=> Topologieentwicklung

Fenster schliessen

(3.6) Hauptelemente & -informationen Gleistopologie

  • Lage der Gleise und ihrer logischen Verknüpfungen
  • Signalplan (Sicherheit, Sicherungsanlagen)
  • Lage der Zu- und Abgänge von/nach dem Siedlungsraum und anderen Verkehrsmitteln
  • ...
Fenster schliessen

(3.7) Vergleichspunkte zur Auswahl Gleisplan für Vorprojekt

  • Leistungsfähigkeit unterschiedlicher Topologievarianten
     
  • Kosten Gleisanlagen und Stellwerkkosten
     
  • Anlagenleistungsfähigkeit und kapazitätskritische & sicherheitskritische Stellen
Fenster schliessen

(3.8) Betriebliche Planungsgrundlagen

  • Angebotskonzept pro Linie
     
  • Betriebskonzept pro Linie
     
  • Umsteigebeziehungen zw. Linien
Fenster schliessen

(3.8) 3 topologische Grundelemente zur Abbildung der Betriebsprozesse & Funktionalitäten

  1. Gleis <=> Fahren
     
  2. Weiche <=> Verzweigen
     
  3. Gleisdurchschneidung (Kreuzung) <=> Abkreuzen