Lernkarten

Karten 401 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 17.02.2020 / 09.08.2022
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 4 Text Antworten 397 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wissenschaftliche Paradigmen bestimmen wie Daten analysiert werden.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Wissenschaftliche Paradigmen Beeinflussen Bewertung von Beobachtungen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Paradigmen legen fest, was erforscht wird.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Paradigmen legen fest, warum geforscht wird.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Paradigmen legen die Methode fest, mit der geforscht wird.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Das biologische Paradigma nimmt an, dass Verhalten immer genetisch determiniert ist.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Das biologische Paradigma nimmt an, dass psychische Störungen mit biologischen Korrelaten einhergehen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Das biologische Paradigma sieht biologische Faktoren als Krankheitskorrelate an.

richtig

falsch

Fenster schliessen

In der Verhaltensgenetik bestimmen Genotyp und Phänotyp abnormales Verhalten.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Verhaltensgenetik besagt, dass Phänotyp und Genotyp sich gegenseitig beeinflussen und dadurch Verhalten entsteht.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Das biologische Paradigma postuliert für jede Psychische Störung eine Kausalität mit veränderten physiologischen Prozessen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Die Verhaltensgenetik postuliert, dass Genetik und Umwelt gemeinsam Verhalten beeinflussen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Die Familienmethode identifiziert Indexgruppe und untersucht, ob Verwandte ein höheres Risiko haben.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Mit der Segregationsanalyse lassen sich der Krankheitsverlauf innerhalb einer Familie bestimmten

wahr

falsch

Fenster schliessen

Wenn man Umwelt nicht beachtet geht man bei Bruder und Schwester von r =0,25 Genetik aus.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Der Verwandtschaftskoeffizient bei Eltern und Kind beträgt 0,50.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Der Verwandtschaftskoeffizient bei Großeltern und Enkelkind beträgt 0,50.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Der Verwandtschaftskoeffizient bei Onkel/Tante und Neffe/Nichte beträgt 0,25.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Systematische Desensibilisierung basiert auf reziproker Hemmung.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Kongruenz kann zu Vernachlässigung der eigenen Bedürfnisse führen.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Extinktion ist eine Lernform, die durch eine neurologische Erkrankung ausgelöst werden kann.

richtig

falsch

Fenster schliessen
1

1 Kommentare

  • 17.02.2020
    Kognitive Therapie (A.T. Beck)
    Rational-emotive Therapie (A. Ellis)
1

Beck ist der Begründer der RET Therapie.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Positive Verstärkung erhöht nur die Auftretenswahrscheinlichkeit von angemessenem Verhalten.

Falsch

richtig

Fenster schliessen

Negative Verstärkung kann nicht dazu führen, dass ein Verhalten häufiger gezeigt wird.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Negative Verstärkung führt zu verringerter Auftretenswahrscheinlichkeit.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Beim Bobo-Doll Experiment imitieren Kindern das aggressive Verhalten ihrer Mutter, das nennt man Modelllernen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Diathese-Stress-Modell – psychische Störung treten nur auf, wenn Diathese und Stress hoch sind.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Bei non-direktiven Verfahren wird keine sokratischer Dialog angewandt, weil das nicht zulässt, das Patienten ausweichen.

richtig

falsch

Fenster schliessen

Angst und Furcht sind wie zwei Seiten einer Medaille: man kann sie nicht nebeneinander betrachten, sie aber auch nicht voneinander trennen.

falsch

richtig

Fenster schliessen

Etwa alle 10 Jahre erscheint eine neue Version des ICD-10 durch wissenschaftlichen Fortschritt.

richtig

falsch